+
Der stellvertretender Polizeichef in Holzkirchen, Robert Maurer, verlässt die Marktgemeinde. 

Seine Nachfolge tritt eine Frau an

Polizeivizechef Maurer geht

  • schließen

Holzkirchen - Robert Maurer, der stellvertretende Polizeichef in Holzkirchen, geht. Seine Nachfolgerin ist die 39-jährige Bettina Asanger. 

Mit einer E-Mail an die Presse gibt Robert Maurer, stellvertretender Leiter der Polizei Holzkirchen, seinen Abschied bekannt: Zum 1. August „ereilte mich nun der Ruf zurück nach Rosenheim“, schreibt er. Am Freitag war sein letzter Arbeitstag in der Marktgemeinde, wo er seinen Dienst im Oktober 2015 auf Wunsch des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd gestartet hatte. 

Laut Johann Brandhuber, Dienststellenleiter in Holzkirchen, kehrt Maurer in seine alte Funktion als Dienstgruppenleiter bei der Polizeiinspektion Rosenheim zurück. „Ich habe ihn als sehr guten Kollegen mit viel Einsatzerfahrung erlebt, der sehr gute Arbeit geleistet hat“, sagt Brandhuber gegenüber unserer Zeitung. 

Maurers  Nachfolge tritt laut Brandhuber Bettina Asanger (39) an, die aus dem Raum Rosenheim stammt und jüngst beim Polizeipräsidium tätig war. 

Wie berichtet, hatte es bei der Holzkirchner Polizei zuletzt mehrere Wechsel an der Spitze gegeben. Brandhuber übernahm sein Amt erst heuer im Mai von Michael Hochbrückner, der die Dienststelle – im Rahmen einer Führungsbewährung – nur knapp ein halbes Jahr lang leitete. Hochbrückner hatte den langjährigen Polizeichef Josef Lang abgelöst.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall mit Lkw auf A8 - und keiner hilft
Vor Kurzem hat sich ein schwerer Unfall wenige hundert Meter vor der Ausfahrt Irschenberg auf der A8 Richtung Salzburg ereignet. Der aktuelle Stand - und eine schlimme …
Schwerer Unfall mit Lkw auf A8 - und keiner hilft
Nach Tegernsee: Münchner Ausflüger bekommen mehr Züge
Im Sommer herrschten chaotische Szenen an den Bahnhöfen in Tegernsee und Gmund. Zu viele Ausflügler und Radler stürmten die BOB Richtung München. Jetzt gibt‘s endlich …
Nach Tegernsee: Münchner Ausflüger bekommen mehr Züge
Auffahrunfall an Autobahn-Baustelle: Es staut sich
Kaum ist die Baustelle komplett eingerichtet, geht das Chaos auf der A8 Höhe Holzkirchen schon los. Ein kleiner Auffahrunfall hat einen großen Stau ausgelöst.
Auffahrunfall an Autobahn-Baustelle: Es staut sich
Hier machen die Holzkirchner seit 25 Jahre ihr Seepferdchen
Am 15. Mai 1992 wurde das Batusa in Holzkirchen eingeweiht. Auch ohne Sauna sind die Besucherzahlen gut. Ein Rückblick und Ausblick des Holzkirchner Schwimmbeckens.
Hier machen die Holzkirchner seit 25 Jahre ihr Seepferdchen

Kommentare