Entscheidung offiziell: Das planen die Bayern mit Coman

Entscheidung offiziell: Das planen die Bayern mit Coman

Während der Postbote Briefe zustellte

Post-Transporter in der Krankenhausstraße angefahren

Holzkirchen - Offenbar haben einem Unbekannten zehn Minuten gereicht, um ein Postauto ins Heck zu rammen und dann unerkannt zu flüchten. Die Polizei sucht Zeugen. 

Die Polizei Holzkirchen berichtet:

Am 07.01.2017, zwischen 09:30 Uhr bis 09:40 Uhr, parkte ein Mitarbeiter der Post sein Fahrzeug in der Krankenhausstraße zwischen Haus Nr. 2 - 4. Als er nach dem Zustellen der Briefe zurückkehrte, stellte er einen Schaden an der Heckklappe fest. Schadenshöhe ca. 500 EUR. Augenscheinlich fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen das Heck des gelben VW Transporters. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Holzkirchen (Tel.: 08024/9074-0)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Boarische Babberl (Haftnotizzettel)</center>

Boarische Babberl (Haftnotizzettel)

Boarische Babberl (Haftnotizzettel)

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall: Warngauer (64) räumt 25-Jährige von Straße
Ein Warngauer (64) wollte in Sachsenkam auf die B13 Richtung Tölz auffahren. Dabei übersah er einen Tölzer (23) in seinem Golf. Dessen Beifahrerin wurde beim Aufprall …
Schwerer Unfall: Warngauer (64) räumt 25-Jährige von Straße
180 Meter Leitplanke zerstört - Bürger fasst Täter-Lkw
Höhe Rosenheim wurden 180 Meter Leitplanke auf der A8 zerstört. Der Lkw-Fahrer dachte wohl, er kommt ungeschoren davon. Aber er hat nicht mit einem aufmerksamen …
180 Meter Leitplanke zerstört - Bürger fasst Täter-Lkw
AWO übernimmt Haus für Kinder
Die Gemeinde Otterfing gibt ihre Kinderbetreuung ab: Das Haus für Kinder wird ab 1. September von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Oberbayern übernommen. Das Rathaus …
AWO übernimmt Haus für Kinder
Deutlich mehr Straftaten als im Vorjahr
Deutlich mehr Straftaten als im Vorjahr: Das war die Bilanz der Kriminalstatistik, die die Polizei Holzkirchen nun vorstellte. 
Deutlich mehr Straftaten als im Vorjahr

Kommentare