Schwerer Unfall an Ampelkreuzung

Schwangere (27) rast in zwei Autos - Krankenhaus

  • schließen

Holzkirchen - Eine Holzkirchnerin (27) übersah eine rote Ampel und raste in zwei Autos. Die Schwangere Unfallverursacherin wurde sofort ins Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei verspürte die 27-Jährige Schmerzen im Bauchraum, woraufhin sie sofort ins Krankenhaus Agatharied gebracht wurde. Wie es ihr und dem Kind jetzt geht, ist bisher unklar. Schuld an der Massenkarambolage war die junge Frau selbst. Am Montag gegen 14.10 Uhr fuhr sie mit ihrem Opel Astra ortseinwärts in der Münchner Straße auf die Ampelkreuzung zur Erlkamer Straße zu.

Die Ampel war rot. Zwei Verkehrsteilnehmer warteten bereits: Eine Rottacherin (44) in ihrem Honda Jazz und dahinter ein Holzkirchner (36) in seinem Toyota Corolla. Die Schwangere übersah offensichtlich, dass die Ampel rot leuchtete - und prallte ungebremst auf den Toyota. Der Aufprall war so stark, dass der Toyota auf den Honda der Rottacherin geschoben wurde. 

Die Feuerwehr Holzkirchen sicherte die Straße ab und beseitigte das ausgelaufene Öl. Honda und Opel konnten nicht mehr fahren und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 15.000 Euro. Bleibt zu hoffen, dass Mutter und Kind den Unfall unbeschadet überstanden haben.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Otterfinger (25) leckt Fahrradsattel ab
Obskur, skurril, eklig: Ein ungewöhnlicher Fall wurde jetzt  am Amtsgericht Wolfratshausen verhandelt. Ein Otterfinger hatte den Sattel einer jungen Rennradlerin …
Otterfinger (25) leckt Fahrradsattel ab
FOS-Schüler macht Karriere beim Film
Als Neunjähriger kam Erik Linnerud als Komparse zum Film. Acht Jahre später hat die Karriere Fahrt aufgenommen. Der 17-Jährige, der die FOS Holzkirchen besucht, ist am …
FOS-Schüler macht Karriere beim Film
Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen
Der Pharma-Konzern Hexal plant einen Parkplatz für 540 Autos direkt neben dem neuen Firmen-Campus. Die Gemeinde hofft, dass der Grund langfristig nicht nur mit …
Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitagvormittag: Eine Schaftlacherin (19) verlor die Kontrolle über ihren Alfa Romeo und krachte frontal gegen einen Baum.
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum

Kommentare