1400 Euro Schaden

Seltsamer Diestahl von Gitterboxen: Wer hat eine weißen Lkw gesehen?

Holzkirchen - Unbekannte haben 20 Gitterboxen einer Föchinger Firma unbemerkt in ihren Lkw geladen - und sind einfach gefahren. Es war nicht das erste Mal...

Die Polizei Holzkirchen berichtet: Erneut wurden im Industriegebiet Föching über 20 Gitterboxen bei einer Firma entwendet. Vermutlich wurden die Gitterboxen am Freitagnachmittag, den 04.11.2016, vom Firmengelände mit einem weißen Lkw durch zwei Männer abtransportiert. Es entstand ein Schaden von mind. 1400,- €.

Wer hat diesbezüglich verdächtige Beobachtungen gemacht. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Holzkirchen (Tel. 0 80 24 / 90 74 0).

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erster Sience Slam im Landkreis: Nerds auf der Bühne
Der erste Science Slam im Landkreis erlebte kürzlich eine gelungene Premiere. Im Fools-Theater präsentierten fünf Schüler von FOS Holzkirchen und BOS Bad Tölz ihre …
Erster Sience Slam im Landkreis: Nerds auf der Bühne
Ein Gemeinderat will Presse sein - mit Folgen
Er gilt als Ein-Mann-Daueropposition im Schlierseer Gemeinderat, aber Michael Dürr will mehr. Mit seinem Blog „Schlierseer Zeitung“ will er als Presseorgan anerkannt …
Ein Gemeinderat will Presse sein - mit Folgen
Sappl Bräu: Holzkirchen hat eine neue Brauerei
Wolfgang Sappl (24) und Hubert Poschenrieder (25) haben mit „Sappl Bräu“ in Holzkirchen ihre eigene Brauerei gegründet. Sie wollen die Biervielfalt im Ort ankurbeln. Ein …
Sappl Bräu: Holzkirchen hat eine neue Brauerei
Inspiration im Mangfalltal: Kunstdünger macht auf Spinne
Das Mangfalltal ist eine gute Adresse, wenn’s um Inspiration geht. Der Valleyer Verein Kunstdünger hat dort jetzt zu einem ungewöhnlichen Projekt geladen:
Inspiration im Mangfalltal: Kunstdünger macht auf Spinne

Kommentare