+
Ein Baum landete außerdem auf den Gleisen zwischen Sauerlach und Holzkirchen.

S-Bahnen fielen schon aus

Sturm Friederike erreicht Oberland: BOB drosselt alle Züge - Baum auf Gleis

  • schließen

Der Sturm Friederike hat das Oberland erreicht. Die BOB meldet soeben, dass ab sofort alle Züge ihre Geschwindigkeit drastisch drosseln - und warnt vor hohen Verspätungen.

Holzkirchen/Bad Tölz - Der Sturm Friederike rauscht aktuell mit hohen Windgeschwindigkeiten über Südbayern. Zu hoch für die Begriffe der Bayerischen Oberlandbahn. Das Unternehmen vermeldete aktuell über Twitter, dass bei allen Zügen ab sofort die Geschwindigkeit auf mindestens unter 80 km/h gedrosselt wird. Es werde teilweise zu hohen Verspätungen kommen, heißt es weiter.

Schon vorher fielen zwei BOB-Verbindungen (13.04 und 14.04 Uhr ab München) komplett sowie die S3 nach Holzkirchen zwischen Holzkirchen und Deisenhofen aus. Der Grund: Ein Baum landete auf den Gleisen. Dieser ist aber inzwischen wieder von der Feuerwehr abgeräumt worden.

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großzügiger Spender macht‘s möglich: Spezialnavi für neues Fahrzeug
Solche großzügigen Geschenke sind nicht alltäglich: 4500 Euro spendete der Holzkirchner Martin Weiß der Feuerwehr seines Heimatorts.
Großzügiger Spender macht‘s möglich: Spezialnavi für neues Fahrzeug
Nachverdichtung in Oberwarngau:  Gemeinderäte rüffeln Bürgermeister
Einen Rüffel von zwei Gemeinderäten fing sich Bürgermeister Klaus Thurnhuber (FWG) in der jüngsten Sitzung ein. Es ging um die von Thurnhuber angestoßene …
Nachverdichtung in Oberwarngau:  Gemeinderäte rüffeln Bürgermeister
Immobilien-Wahnsinn: Wohnungen am Tegernsee kosten 10.000 Euro pro Quadratmeter
Wer darüber nachdenkt, sich am Tegernsee eine Eigentumswohnung mit, sagen wir, drei Zimmern zuzulegen, sollte schon Millionär sein. Experten verraten die Preise.
Immobilien-Wahnsinn: Wohnungen am Tegernsee kosten 10.000 Euro pro Quadratmeter
BOB-Kunden erhalten bis zu 30 Euro pro Ticketabo
Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) erstattet Abonnenten für Zugverspätungen und -ausfälle im Januar pauschale Beträge. Für die BOB ist das ein dicker finanzieller Brocken.
BOB-Kunden erhalten bis zu 30 Euro pro Ticketabo

Kommentare