Unbekannter macht sich an Tankstelle zu schaffen

Spaziergänger vertreiben Einbrecher

Marschall - Die freie Tankstelle in Marschall bei Holzkirchen ist wieder zum Tatort geworden: Diesmal haben offenbar Passanten einen Einbruch vereitelt.

Wie die Polizei berichtet, war Spaziergängern am Montagabend gegen 22.30 Uhr der Lichtschein einer Taschenlampe am Eingang zum Verkaufsraum aufgefallen. Eine bislang unbekannte Person hatte zwei Aschentonnen als Sichtschutz vor die Eingangstüre positioniert und versuchte, die Tür aufzuhebeln. 

Offenbar bemerkte der Einbrecher die Spaziergänger und flüchtete. Die sofort alarmierte Polizei konnte den Täter trotz sofortiger Suche nicht stellen. 

Nach ersten Erkenntnissen hatte der Unbekannte zuvor offenbar erfolglos versucht, über ein Fenster an der Ostseite in die Tankstelle zu gelangen, ehe er es an der Eingangstür versuchte. Der Sachschaden beträgt 1250 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08024/90740. Die Passanten konnten die Person lediglich als dunkel bekleidet beschreiben. ag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen
Der Pharma-Konzern Hexal plant einen Parkplatz für 540 Autos direkt neben dem neuen Firmen-Campus. Die Gemeinde hofft, dass der Grund langfristig nicht nur mit …
Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitagvormittag: Eine Schaftlacherin (19) verlor die Kontrolle über ihren Alfa Romeo und krachte frontal gegen einen Baum.
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Die Jagd auf den Hundehasser von Otterfing geht weiter. Die Polizei sucht nun mit einem Spürhund nach weiteren Ködern und Spuren. Derweil kursieren Gerüchte, dass auch …
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen
Wir suchen die Landkreissportler des Jahres 2017. Ab sofort können Sie hier in vier Kategorien abstimmen. Wir haben Kandidaten vorgeschlagen, aber es dürfen je auch …
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen

Kommentare