Noteinsatz: S-Bahn-Fahrgäste müssen mit Wartezeiten rechnen 

Noteinsatz: S-Bahn-Fahrgäste müssen mit Wartezeiten rechnen 
+
Ein Auto hat am Samstag in der Baumgartenstraße Feuer gefangen. 

Baumgartenstraße gesperrt

Technischer Defekt: Pkw brennt aus

  • schließen

Holzkirchen - Wegen eines technischen Defekts hat ein Pkw hat am Samstag in der Baumgartenstraße in Holzkirchen gebrannt. Verletzt wurde niemand, am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 3000 Euro. 

Laut Polizeibericht fuhr ein Schaftlacher (31) gegen 16.45 Uhr mit seinem Kia Sorento nach dem Tanken in Richtung Schafftlach, als plötzlich Rauch aus dem Motorraum hochstieg. In der Baumgartenstraße blieb der Mann stehen, denn inzwischen züngelten von dort auch Flammen heraus. Die Feuerwehr Holzkirchen rückte mit vier Fahrzeugen und circa 20 Mann aus und löschte den Brand. 

Obwohl der Pkw auf dem Parkplatz der Schule stand, musste die Baumgartenstraße kurzzeitig gesperrt werden, da das Auto einen Gasantrieb und einen vollen Gastank hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schlierachgauer Fingerhakler lassen den Gegnern kaum ein Entkommen
Die Schlierachgauer Fingerhakler haben zu Beginn des Jahres einige Titel abgeräumt: Ein Neunjähriger aus Föching ist Bayerischer Meister und das Team um Helmut Weiß …
Schlierachgauer Fingerhakler lassen den Gegnern kaum ein Entkommen
Mann droht Otterfinger (14), weil der seine Tochter liebt
Der Otterfinger und die Holzkirchnerin (beide 14) waren gut befreundet - bis der Vater des Mädchens gegen die Beziehung vorging. Wegen Nachstellens saß der gebürtige …
Mann droht Otterfinger (14), weil der seine Tochter liebt
Warum das Dampfmaschinen-Virus so ansteckend ist
Männer lieben Spielzeug. Das hat ein Besuch beim neunten Dampfmaschinentreffen im Holzkirchner Batusa-Stüberl mal wieder gezeigt. Dort, wo alte Herren zu Kindern werden.
Warum das Dampfmaschinen-Virus so ansteckend ist
Dorfladen: Zukunft ist unklar
Eröffnet der neue Edeka in Weyarn, wird die Luft für den Dorfladen aber dünn. Das Team überlegt, wie es danach weitergeht, eventuell löst sich der Vereine sogar auf. 
Dorfladen: Zukunft ist unklar

Kommentare