+
Ein Auto hat am Samstag in der Baumgartenstraße Feuer gefangen. 

Baumgartenstraße gesperrt

Technischer Defekt: Pkw brennt aus

  • schließen

Holzkirchen - Wegen eines technischen Defekts hat ein Pkw hat am Samstag in der Baumgartenstraße in Holzkirchen gebrannt. Verletzt wurde niemand, am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 3000 Euro. 

Laut Polizeibericht fuhr ein Schaftlacher (31) gegen 16.45 Uhr mit seinem Kia Sorento nach dem Tanken in Richtung Schafftlach, als plötzlich Rauch aus dem Motorraum hochstieg. In der Baumgartenstraße blieb der Mann stehen, denn inzwischen züngelten von dort auch Flammen heraus. Die Feuerwehr Holzkirchen rückte mit vier Fahrzeugen und circa 20 Mann aus und löschte den Brand. 

Obwohl der Pkw auf dem Parkplatz der Schule stand, musste die Baumgartenstraße kurzzeitig gesperrt werden, da das Auto einen Gasantrieb und einen vollen Gastank hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das sind die drei größten Investitionen in Valley
Kleine Gemeinde, große Investitionen: Valley nutzt die finanziellen Handlungsspielräume und buttert kräftig in die Infrastruktur. Der Haushalt liegt heuer bei mehr als …
Das sind die drei größten Investitionen in Valley
Eine Abkürzung mit Potenzial
In dem Weg unter der Autobahnbrücke für Radler und Fußgänger, der zwischen Weyarn und Valley verläuft, sieht Hartmut Romanski großes Potenzial.
Eine Abkürzung mit Potenzial
Die Rücklagen sind aufgebraucht
Schulanbau, Ausbau der Palnkamer Straße und Teufelsgraben-Radweg: Über 5,6 Millionen Euro investiert die Gemeinde Otterfing in diesem Jahr. Damit ist das Festgeldkonto …
Die Rücklagen sind aufgebraucht
Die nächste Vollsperrung in Holzkirchen steht an
Schon wieder: Die nächste Vollsperrung in Holzkirchen steht an. Das Landratsamt saniert die Brücke an der Rosenheimer Straße. 
Die nächste Vollsperrung in Holzkirchen steht an

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare