+
Ein Auto hat am Samstag in der Baumgartenstraße Feuer gefangen. 

Baumgartenstraße gesperrt

Technischer Defekt: Pkw brennt aus

  • schließen

Holzkirchen - Wegen eines technischen Defekts hat ein Pkw hat am Samstag in der Baumgartenstraße in Holzkirchen gebrannt. Verletzt wurde niemand, am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 3000 Euro. 

Laut Polizeibericht fuhr ein Schaftlacher (31) gegen 16.45 Uhr mit seinem Kia Sorento nach dem Tanken in Richtung Schafftlach, als plötzlich Rauch aus dem Motorraum hochstieg. In der Baumgartenstraße blieb der Mann stehen, denn inzwischen züngelten von dort auch Flammen heraus. Die Feuerwehr Holzkirchen rückte mit vier Fahrzeugen und circa 20 Mann aus und löschte den Brand. 

Obwohl der Pkw auf dem Parkplatz der Schule stand, musste die Baumgartenstraße kurzzeitig gesperrt werden, da das Auto einen Gasantrieb und einen vollen Gastank hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Hartpenninger Kirchturm hat bald keine Spitze mehr
Ein Wahrzeichen Hartpennings muss schrumpfen. Die Kirchenverwaltung lässt nächste Woche die Turmspitze der Pfarrkirche entfernen. Und zwar für sehr lange Zeit.
Der Hartpenninger Kirchturm hat bald keine Spitze mehr
Wegen Brückenneubau: A8 bald gesperrt
Nachtfahrer aufgepasst: Anfang August ist die Autobahn A8 zwischen Weyarn und Irschenberg gesperrt. Es wird eine neue Brücke gebaut. Das sind die genauen Zeiten:
Wegen Brückenneubau: A8 bald gesperrt
Einbruch in Ärztehaus: Geld und Blanko-Rezepte geklaut
Es muss in der Nacht auf Freitag zwischen 21 und 6.30 Uhr passiert sein: In dieser Zeit sind Einbrecher ins Holzkirchner Ärztehaus eingestiegen - offenbar …
Einbruch in Ärztehaus: Geld und Blanko-Rezepte geklaut
Gymnasium wünscht sich Boulderbogen - Spender gesucht
Austoben in luftiger Höhe: Das Staatliche Gymnasium Holzkirchen wünscht sich einen Boulderbogen für die Schüler. Noch hakt es am Geld. Die Schule hofft nun auf …
Gymnasium wünscht sich Boulderbogen - Spender gesucht

Kommentare