Stau im Berufsverkehr auf der A8 Höhe Holzkirchen wegen Baumfällarbeiten.

Auch morgen noch zu

Totalsperre der B318 löst Stau im Berufsverkehr auf A8 aus

  • schließen

Die Komplettsperrung der B318 Höhe der Auffahrt auf die A8 löste größere Staus im morgendlichen Berufsverkehr aus. Und das wird auch noch so weitergehen.

Holzkirchen - Seit Montagabend ist die B318 kurz vor der Auffahrt zur A8 in beide Richtungen gesperrt. Der Grund sind Baumfällarbeiten. In Richtung München hielten sich die Behinderungen in Grenzen. Viele aus dem Süden nahmen wohl vorsorglich den Umweg über Weyarn. 

In Richtung Holzkirchen staute sich jedoch der Verkehr bis weit auf die A8. Der Rückstau führte zu größeren Behinderungen auf der Autobahn selbst. Und das wird am Dienstagabend sowie am Mittwochmorgen noch so weitergehen. Die Vollsperre dauert bis Mittwoch 16 Uhr an.

Aber warum muss man mitten im Berfusverkehr eine Bundesstraße wegen Baumfällarbeiten komplett sperren? Lesen Sie die Erklärung der Verantwortlichen hier.

kmm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue B318 an A8: 124 km/h statt Tempo 50 - Fahrer zehn Jahre ohne Fahrerlaubnis
Die neue B318 an der A8-Abfahrt Holzkirchen ist fast fertig. Allerdings noch nicht ganz und deshalb auf 50 km/h beschränkt. Die interessieren die meisten allerdings …
Neue B318 an A8: 124 km/h statt Tempo 50 - Fahrer zehn Jahre ohne Fahrerlaubnis
Mehrere Tausend Euro Schaden nach Auffahrunfall
Mehrere Tausend Euro Schaden lautet die Bilanz eines Auffahrunfalls in der Münchner Straße in Holzkirchen.
Mehrere Tausend Euro Schaden nach Auffahrunfall
SPD Otterfing: Aufbruchstimmung mit klarem Ziel
Bürgermeisterkandidat Michael Falkenhahn führt bei der Kommunalwahl 2020 auch die Liste der Otterfinger SPD an. Mit dabei: Interessierte ohne Parteibuch.
SPD Otterfing: Aufbruchstimmung mit klarem Ziel
Nach Stierattacke: Thurnhuber peilt dritte Amtszeit als Bürgermeister an
Der Kämpfer meldet sich auf dem politischen Parkett zurück: Klaus Thurnhuber kehrt nach mehreren Monaten mit einem klaren Ziel vor Augen zurück. Der 55-Jährige nimmt …
Nach Stierattacke: Thurnhuber peilt dritte Amtszeit als Bürgermeister an

Kommentare