In der Nacht

Unbekannter hüpft auf Auto rum - und tritt Scheibe ein

Er kletterte auf das Dach des Autos und trat die Windschutzscheibe des in Holzkirchen abgestellten Toyota ein. Die Polizei sucht den Verursacher und Zeugen.

Holzkirchen - Die Polizei Holzkirchen berichtet: In der Nacht vom 16.07.2017, 19 Uhr auf den 17.07.2017, 7 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter einen Pkw in der Erlkamer Straße. Dazu kletterte der Täter auf das Dach des Toyota Aygo. Er trat dabei auch auf die Fläche der Windschutzscheibe woraufhin diese sprang. 

Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf den oder die Täter machen kann meldet sich bitte bei der PI Holzkirchen unter 08024/90740.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geparktes Auto in Großhartpenning angefahren - der Schaden ist enorm
Es war der Wagen eines Urlaubers: Ein Unbekannter fährt gegen die Stoßstange und flüchtet. Den Schaden, den er hinterlässt, schätzen die Beamten auf 5000 Euro.
Geparktes Auto in Großhartpenning angefahren - der Schaden ist enorm
Sautrogrennen: Mit ein, zwei Mass Weiherwasser intus
Das Sautrogrennen beim Hartpenninger Dorffest der Vereine war wieder ein feucht-fröhliches Spektakel. Neun Teams lieferten einen Wettstreit auf dem Dorfweiher. 
Sautrogrennen: Mit ein, zwei Mass Weiherwasser intus
Auffahrunfall: Zwei verletzte Männer
Zwei Männer sind am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der A 8 bei Weyarn verletzt worden. Der Sachschaden beträgt rund 16 000 Euro.
Auffahrunfall: Zwei verletzte Männer
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen
Das Unwetter von Freitag hat im Landkreis Miesbach seinen Tribut gefordert. Etliche Bäume sind umgeknickt. Viele Straßen, die Autobahn sowie Bahnstrecken waren betroffen.
Unwetter: Bäume blockieren Bahnstrecke und Straßen

Kommentare