Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 

Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 

Hoher Sachschaden

Unfall mit zwei Pkw: Tölzer kracht in Holzkirchner

Holzkirchen/Bad Tölz - Ein Holzkirchner (42) wurde von einem entgegenkommenden Tölzer übersehen. Die beiden Autos krachten aufeinander. Verletzt wurde aber niemand.

Die Polizei Bad Tölz berichtet: Am Mittwoch wartete um 16.27 Uhr ein 44-jähriger Mann aus Frasdorf mit seinem Pkw VW an der Einmündung der General-Patton-Straße, Bad Tölz, um Richtung Greiling auf die B472 einzubiegen.

Als der Verkehr nachließ, um die Einfahrt zu ermöglichen, bog er ab und übersah dabei den Pkw VW eines 42-jährigen Holzkirchners, der aus dem Gewerbering geradeaus in die General-Patton-Straße fahren wollte. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt.

Es entstand ein Unfallschaden von etwa 6500 EUR.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor Zapfsäulen: Auto geht in Flammen auf
Die Situation war brandgefährlich: An der Autobahn-Raststätte Holzkirchen-Süd an der A8 Richtung Salzburg ist am Freitag gegen 18 Uhr ein Auto in Flammen aufgegangen – …
Vor Zapfsäulen: Auto geht in Flammen auf
„Die Stimmung ist aggressiver geworden“
Wahlplakate werden abgerissen, beschmiert und besprüht: Auch in Holzkirchen hat eine Unsitte traurige Ausmaße angenommen.  
„Die Stimmung ist aggressiver geworden“
Endlich wieder freie Fahrt ins Gewerbegebiet
144 Tage war die Brücke am HEP-Kreisel wegen Bauarbeiten gesperrt. Zahlreiche Anwohner auf den Ausweichrouten litten. Am Freitag wurde sie wieder freigegeben.
Endlich wieder freie Fahrt ins Gewerbegebiet
Warum Valley heimliche Kulturmetropole ist
Die kleine Gemeinde Valley ist die heimliche Kulturmetropole im Landkreis: Hier leben, arbeiten und wirken viele Künstler. Jetzt zeigen sie ihre Werke - bei den …
Warum Valley heimliche Kulturmetropole ist

Kommentare