+

Unfall auf B 318 

BMW-Fahrer (19) schwer verletzt 

  • schließen

Warngau - Schwere Verletzungen erlitt ein 19-jähriger Dietramszeller bei einem Unfall am Sonntag bei Warngau. Die Feuerwehr musste ihn aus seinem völlig zerstörten BMW befreien.  

Wie die Polizei mitteilte, war der junge BMW-Fahrer aus der Gemeinde Dietramszell am Sonntag gegen 8.30 Uhr auf der B 318 von Kreuzstraße kommend in Richtung Warngau unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung nach Piesenkam übersah er offenbar einen verkehrsbedingt vor ihm stehenden Traktor und prallte ungebremst gegen den Bulldog.

Durch die Wucht des Aufpralls verformte sich der Wagen derart, dass der Schwerverletzte im Wrack eingeklemmt war. Erst die Feuerwehr konnte den 19-Jährigen mithilfe einer Rettungsschere aus dem total zerstörten BMW befreien.

Der junge Dietramszeller wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Agatharied gebracht. Am BMW entstand laut Polizei Totalschaden in Höhe von rund 6000 Euro. (avh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt
Ein Leben ohne Auto war für Josef Nürnberger (93) lange Zeit undenkbar. Vor einem Jahr hat der Miesbacher die Schlüssel an den Nagel gehängt - und sein Fahrzeug …
Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt
Unsere Zahlen belegen: Senioren am Steuer sind gefährlich
Vor Kurzem legte eine Rentnerin (76) eine Chaosfahrt quer durch Miesbach hin. Seitdem wird das Thema intensiv diskutiert. Unsere Recherche endet mit einem …
Unsere Zahlen belegen: Senioren am Steuer sind gefährlich
Jugendliche aus aller Welt pflanzen mehrere 1000 Bäume
Sie kamen aus aller Herren Länder und buddelten für den guten Zweck in den Landkreisen Miesbach und Tölz: Jetzt wurde das Holzkirchner Projekt ausgezeichnet. Zu recht.
Jugendliche aus aller Welt pflanzen mehrere 1000 Bäume
Unbekannte räumen Haus aus - keiner merkt was
In der Holzkirchner Baumgartenstraße sind Unbekannte in ein Haus eingestiegen - und haben einiges geklaut. Weil es unbewohnt war, hat aber niemand etwas mitbekommen...
Unbekannte räumen Haus aus - keiner merkt was

Kommentare