+

Unfall zwischen Föching und Fellach

Unfall zwischen Föching und Fellach: Eine Verletzte, drei Autos Schrott

Ein folgenschweres Missgeschick ist am Mittwochnachmittag einem 41-jährigen Otterfinger unterlaufen. Am Ende standen eine verletzte Frau und viel Sachschaden.

Eine Verletzte und drei zerstörte Autos waren die Folge eines Unfalls am Mittwochnachmittag zwischen Föching und Fellach. Wie die Polizei meldet, wollte gegen 15.50 Uhr ein 41-jähriger Otterfinger mit seinem Ford nach links in die Brunauerstraße einbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Fiat 500 einer 41-jährigen Otterfingerin. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde der Ford gegen einen in der Einmündungen VW Polo mit einem 46-jährigen Brunnthaler am Steuer gedrückt. Die 32-jährige Ayingerin erlitt einen Schock, einige Hautabschürfungen und ein Schleudertrauma. Sie wurde durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt. An allen drei PKW entstand Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenssumme wird auf 23 000 Euro geschätzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Riesen-Stau auf der A8 am Mittag: Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen - Polizei mit Lob an Autofahrer
Auf der A 8 in Richtung München ist es zwischen Holzkirchen und Sauerlach zu einem Auffahrunfall mit fünf Autos gekommen. Neue Details der Polizei.
Riesen-Stau auf der A8 am Mittag: Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen - Polizei mit Lob an Autofahrer
Wegen zu vielen Ausflüglern an Schliersee und Tegernsee: BOB-Züge waren heillos überlastet 
Die BOB bittet alle Ausflügler an Schliersee und Tegernsee in einer aktuellen Eilmeldung um viel Geduld und Gelassenheit. Es könnte zu Verzögerungen kommen. Der Andrang …
Wegen zu vielen Ausflüglern an Schliersee und Tegernsee: BOB-Züge waren heillos überlastet 
Unfall auf A8: Skoda schleudert in Waldstück - Langer Stau
Aus ungeklärter Ursache ist eine 72-jährige Kroatin auf der A8 zwischen Irschenberg und Weyarn ins Schleudern geraten. Sie wurde leicht verletzt. Ein Stau war die Folge.
Unfall auf A8: Skoda schleudert in Waldstück - Langer Stau
Holzkirchen: Drei Unfälle, ein Schild umgefahren und in der Wiese rangiert
Im Raum Holzkirchen sind am Donnerstag drei Verkehrsunfälle passiert. Außerdem fuhren Unbekannte in den vorangegangenen Tagen ein Schild um und zerpflügten eine Wiese.
Holzkirchen: Drei Unfälle, ein Schild umgefahren und in der Wiese rangiert

Kommentare