Valleyerin kurvt unsicher durch Holzkirchen

17-Jährige mit zwei Promille am Steuer

Noch keine 18, aber schon betrunken am Steuer: Eine 17-Jährige aus Valley ist am Samstag in Holzkirchen von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Vom Führerschein wird sie sich länger verabschieden müssen.

Das berichtet die Polizei Holzkirchen über die Trunkenheitsfahrt:

„Am 15.07.2017 gegen 22:00 Uhr fuhr eine 17-Jährige aus Valley zusammen mit ihrer 16-jährigen Freundin auf einem Motorroller durch Holzkirchen. Dabei fielen sie anderen Verkehrsteilnehmern auf, da die 16-Jährige keinen Helm trug und die 17-Jährige ihr Fahrzeug sehr unsicher lenkte.

Ein Verkehrsteilnehmer verständigte die Polizei. Ein Streifenwagen der Polizei Holzkirchen konnte die beiden Mädchen anschließend auf dem Gelände der OMV Tankstelle kontrollieren. Dabei konnte sofort ein starker Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein Atemalkoholtest ergab bei beiden einen Wert von fast zwei Promille. Der 17-jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde der Führerschein zum begleiteten Fahren (B17) sichergestellt. Anschließend wurde sie ihrer Mutter übergeben.

Die 17-Jährige muss nun damit rechnen, dass sie den erwarteten Führerschein in nächster Zeit nicht erhält, sondern diesen nach einer gewissen Frist neu machen darf.“ 

mm

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brand in Realschule Holzkirchen
Ein Brand im Keller der Realschule Holzkirchen hat am frühen Samstagmorgen einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. 
Brand in Realschule Holzkirchen
Das war die Abschlussfeier der Realschule Holzkirchen
Die Oberland Realschule feierte ihre Absolventen in der Aula von Gymnasium und FOS. Wir waren bei der Abschlussfeier dabei. Und hatten richtig Spaß.
Das war die Abschlussfeier der Realschule Holzkirchen
Der Hartpenninger Kirchturm hat bald keine Spitze mehr
Ein Wahrzeichen Hartpennings muss schrumpfen. Die Kirchenverwaltung lässt nächste Woche die Turmspitze der Pfarrkirche entfernen. Und zwar für sehr lange Zeit.
Der Hartpenninger Kirchturm hat bald keine Spitze mehr
Wegen Brückenneubau: A8 bald gesperrt
Nachtfahrer aufgepasst: Anfang August ist die Autobahn A8 zwischen Weyarn und Irschenberg gesperrt. Es wird eine neue Brücke gebaut. Das sind die genauen Zeiten:
Wegen Brückenneubau: A8 bald gesperrt

Kommentare