+

Vandalismus am Bahnhof

Unbekannter reißt Dachrinne ab 

  • Andreas Höger
    vonAndreas Höger
    schließen

Wo rohe Kräfte sinnlos walten: Ein Unbekannter riss am Holzkirchner Bahnhof in der Nacht zu Mittwoch die Dachrinne eines Buswartehäuschens ab.

Wie die Holzkirchner Polizei mitteilt, tobte sich die Zerstörungslust eines oder mehrerer unbekannter Täter zwischen Dienstagabend (20 Uhr) und Mittwoch in der Früh (7 Uhr) am Buswartehaus aus, das auf dem Bahnhofsvorplatz steht. Konkret wurde die Dachrinne abgerissen.

Während einer Kontrollfahrt stellte ein Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofs die Beschädigung fest. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 500 Euro.

Die Holzkirchner Polizei bittet Augenzeugen sowie Mitarbeiter der ortsansässigen Taxiunternehmen um sachdienliche Hinweise.

Auch interessant

Kommentare