Ein Polizei-Blaulicht am Dach eines Wagens.
+
Die Polizei meldet zwei Leichtverletzte (Symbolbild).

18 000 Euro Schaden

Vorfahrt missachtet: Zwei Personen nach Unfall leicht verletzt

  • Marlene Kadach
    VonMarlene Kadach
    schließen

Zwei Personen sind am Dienstag bei einem Unfall an der Holzkirchner Spinne leicht verletzt worden. Der Gesamtschaden beträgt rund 18 000 Euro.

Holzkirchen - Nach Angaben der Polizei war ein Tölzer (52) gegen 12.45 Uhr mit seinem Passat auf der B 318 in Fahrtrichtung Tegernsee unterwegs. An der Ausfahrt nach Holzkirchen fuhr er ab und wollte nach links in Richtung Holzkirchen einbiegen. Dabei übersah er eine aus Holzkirchen kommende Pkw-Fahrerin (39) aus Ibbenbüren, die mit ihrem Audi Cabriolet auf der bevorrechtigten Miesbacher Straße in Richtung Oberlaindern fuhr. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Passatfahrer und seine Ehefrau auf dem Beifahrersitz blieben unverletzt. Eine Mitfahrerin (39) aus Bad Tölz wurde leicht verletzt und kam zum Röntgen in eine Arztpraxis nach Holzkirchen gebracht. Die Audifahrerin erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare