+
BayWa-Lagerhaus in der Badstraße 1 in Fischbachau

Am Wochenende sind wieder Architektouren

Drei Gebäuden im Landkreis, die Sie gesehen haben müssen

  • schließen

Landkreis - Sie gelten als Leistungsschau bayerischer Architektur: die Architektouren. Am Wochenende, 25. und 26. Juni, sind auch im Landkreis wieder Blicke hinter die Kulissen möglich.

In Holzkirchen hat das Grüne Zentrum für Architekturfans geöffnet.

Drei Objekte können besichtigt werden. Zum einen öffnet in Fischbachau das ehemalige BayWa-Lagerhaus in der Badstraße 1 seine Pforten, das jetzt eine Kita, eine Arztpraxis und eine Wohnung beherbergt. Interessierte können das Gebäude der Familie Chrobok am Samstag von 10 bis 16 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 15 Uhr besichtigten.

In Miesbach wurden die Dreifachsporthalle mit Parkdeck und der Campus am Gymnasium in die Architektouren aufgenommen. Näheres zu den Projekten erzählen die Planer am Samstag um 14 Uhr im Rahmen einer Besichtigungstour.

Der Campus in Miesbach gehört auch dazu.

In Holzkirchen hat das Grüne Zentrum für Architekturfans geöffnet. Die Besichtigung beginnt am Samstag um 10 Uhr, Treffpunkt ist vor dem Haupteingang.

Für die Architektouren können sich die Planer bewerben. Die Projekte werden dann von einem unabhängigen Beirat ausgewählt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BOB/Schliersee: Züge heillos überlastet - Kaiserwetter am Schliersee und Tegernsee sorgt für Chaos
Ansturm auf die Berge! Die BOB musste alle Ausflügler an Schliersee und Tegernsee in einer Eilmeldung um viel Geduld bitten. Es kam zu Verzögerungen. Der Andrang war …
BOB/Schliersee: Züge heillos überlastet - Kaiserwetter am Schliersee und Tegernsee sorgt für Chaos
„Mysterium Michael Ende“: Valleyer Kulturtage würdigen beliebten Autor
Ein Name zog sich wie ein roter Faden durch die Valleyer Kulturtage 2019: Michael Ende. Auf vielerlei Weise widmete sich das Programm dem einst in Valley wohnhaften …
„Mysterium Michael Ende“: Valleyer Kulturtage würdigen beliebten Autor
Riesen-Stau auf der A8 am Mittag: Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen - Polizei mit Lob an Autofahrer
Auf der A 8 in Richtung München ist es zwischen Holzkirchen und Sauerlach zu einem Auffahrunfall mit fünf Autos gekommen. Neue Details der Polizei.
Riesen-Stau auf der A8 am Mittag: Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen - Polizei mit Lob an Autofahrer
Unfall auf A8: Skoda schleudert in Waldstück - Langer Stau
Aus ungeklärter Ursache ist eine 72-jährige Kroatin auf der A8 zwischen Irschenberg und Weyarn ins Schleudern geraten. Sie wurde leicht verletzt. Ein Stau war die Folge.
Unfall auf A8: Skoda schleudert in Waldstück - Langer Stau

Kommentare