+
BayWa-Lagerhaus in der Badstraße 1 in Fischbachau

Am Wochenende sind wieder Architektouren

Drei Gebäuden im Landkreis, die Sie gesehen haben müssen

  • schließen

Landkreis - Sie gelten als Leistungsschau bayerischer Architektur: die Architektouren. Am Wochenende, 25. und 26. Juni, sind auch im Landkreis wieder Blicke hinter die Kulissen möglich.

In Holzkirchen hat das Grüne Zentrum für Architekturfans geöffnet.

Drei Objekte können besichtigt werden. Zum einen öffnet in Fischbachau das ehemalige BayWa-Lagerhaus in der Badstraße 1 seine Pforten, das jetzt eine Kita, eine Arztpraxis und eine Wohnung beherbergt. Interessierte können das Gebäude der Familie Chrobok am Samstag von 10 bis 16 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 15 Uhr besichtigten.

In Miesbach wurden die Dreifachsporthalle mit Parkdeck und der Campus am Gymnasium in die Architektouren aufgenommen. Näheres zu den Projekten erzählen die Planer am Samstag um 14 Uhr im Rahmen einer Besichtigungstour.

Der Campus in Miesbach gehört auch dazu.

In Holzkirchen hat das Grüne Zentrum für Architekturfans geöffnet. Die Besichtigung beginnt am Samstag um 10 Uhr, Treffpunkt ist vor dem Haupteingang.

Für die Architektouren können sich die Planer bewerben. Die Projekte werden dann von einem unabhängigen Beirat ausgewählt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fuchs fraß totes Schaf an
Endlich ist das Rätsel gelöst: Das tote Schaf bei Otterfing wurde von einem Fuchs angefressen. Allerdings erst, nachdem es schon tot war. 
Fuchs fraß totes Schaf an
Kabel Deutschland kann Fehler im Breitbandnetz nicht finden
Die Störungen im Breitbandnetz von Kabel Deutschland in Holzkirchen dauern weiter an. Offenbar gelingt es dem Unternehmen nur schwer, die Fehlerquelle zu lokalisieren.
Kabel Deutschland kann Fehler im Breitbandnetz nicht finden
Zeugnisse gibt es notfalls im Freien
Nach dem Brand bleibt die Realschule bis Mittwoch zu. Elternbeirat und TuS haben ein Betreuungsprogramm organisiert. Notfalls gibt es die Zeugnisse am Freitag im Freien.
Zeugnisse gibt es notfalls im Freien
Fragebogen für Gläubige: Pfarrei plant neues Pastoralkonzept
Was erwarten Holzkirchner Katholiken von ihrer Pfarrei? St. Josef und Laurentius hat sich auf den Weg gemacht, das Seelsorge-Konzept komplett neu aufzustellen. Dafür ist …
Fragebogen für Gläubige: Pfarrei plant neues Pastoralkonzept

Kommentare