+
Über einen Gartenzaun verschafften sich unbekannte Zutritt zu einem Baum.

Sie wurden dabei beobachtet

Unbekannte steigen über Gartenzaun und foltern Baum

Holzkirchen - Manchmal packt einen wohl einfach die Kletterlust, auch um Mitternacht. Dumm nur, wenn man dabei alles kaputt macht, wie nun in einem Holzkirchner Vorgarten geschehen.

Warum die beiden Personen mitten in der Nacht auf Donnerstag unbedingt auf den Baum in der Münchner Straße gegenüber des Tengelmanns klettern wollten, bleibt ein Rätsel. Der Sachschaden, den sie dabei verursachten, lässt sich von der Polizei Holzkirchen dafür relativ genau beziffern: rund 400 Euro. Denn nicht nur der Gartenzaun wurde bei der Aktion beschädigt. Die unbekannten Kletterer brachen mehrere dicke Äste ab.

Eine Holzkirchnerin hat den Vorfall beobachtet. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen. Wer etwas gesehen hat meldet sich unter 08024/9074-0.

kmm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

Baby-Rassel aus Holz
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken

Meistgelesene Artikel

Gemeinderat muss zurückrudern
Warngau – Schon wieder hat sich der Warngauer Gemeinderat die Zähne ausgebissen an seiner harten Nuss in Bernloh: Das Gremium musste nun zwei Beschlüsse zur Ausweisung …
Gemeinderat muss zurückrudern
Spielkreis sucht Raum für Schulkinder
Weyarn - Der Spielkreis braucht mehr Platz für die Betreuung der Schulkinder. Seinen Antrag, dafür das Bürgergewölbe dafür zu nutzen, lehnte der Gemeinderat nun ab.
Spielkreis sucht Raum für Schulkinder
Messerattacke: Somalier muss ins Gefängnis
Weyarn - Das Landgericht München II hat den Somalier (20), der einen Landsmann attackiert hatte, zu einer Haftstrafe von drei Jahren und acht Monaten verurteilt. 
Messerattacke: Somalier muss ins Gefängnis
Spielkreis sucht Raum für Schulkinder
Weyarn - Der Spielkreis braucht mehr Platz für die Betreuung der Schulkinder. Seinen Antrag, dafür das Bürgergewölbe dafür zu nutzen, lehnte der Gemeinderat nun ab. 
Spielkreis sucht Raum für Schulkinder

Kommentare