Schmuck und andere Wertgegenstände geklaut

Familie kommt aus Urlaub zurück - Haus komplett durchwühlt

Valley - Eine böse Überraschung erlebte eine Valleyer Familie, als sie aus dem Urlaub zurückkam: Ihr Haus war komplett durchwühlt - und die Wertsachen waren weg.

Die Polizei Holzkirchen berichtet: Die Abwesenheit der Geschädigten Familie aus der Römerstraße während der 33 Kalenderwoche nutzte ein bisher Unbekannter Täter. Der Unbekannte setzte in den Rahmen eines Fensters zwei Bohrlöcher und konnte mit einem weiteren unbekannten Werkzeug das Fenster entriegeln. 

Das Haus wurde komplett durchsucht und aus verschiedenen Räumen hauptsächlich Schmuck in noch unbekannter Höhe und Zusammensetzung entwendet. Der Schaden dürfte bei einigen Tausend Euro liegen. Die Tatzeit wird von Sonntag, 14.08.2016 bis Dienstag, 16.08.2016 vermutet. Die Polizei Holzkirchen bittet um Hinweise unter 08024/9074-0.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fahrgäste stranden im Schnee: So erklärt sich die BOB
Holzkirchen/Tegernsee - Am Dienstagvormittag mussten BOB-Pendler wieder schwere Leidensprüfungen über sich ergehen lassen. Jetzt reagiert die BOB mit einer Erklärung.
Fahrgäste stranden im Schnee: So erklärt sich die BOB
Schneechaos bei der BOB: Fahrgäste zittern in der Kälte
Tegernsee/Holzkirchen - Die BOB von Tegernsee fällt aus, ein Bus fährt bis Schaftlach, dort fährt den Fahrgästen die BOB vor der Nase weg. Und dann geht die Chaosfahrt …
Schneechaos bei der BOB: Fahrgäste zittern in der Kälte
Archivar Widmann sucht Fundstücke für 1111-Jahr-Feier
Holzkirchen - Für die 1111-Jahr-Feier von Holzkirchen bereitet Archivar Hans Widmann eine historische Ausstellung vor. Er hofft, dass Bürger Fundstücke zur Verfügung …
Archivar Widmann sucht Fundstücke für 1111-Jahr-Feier
Asylbewerber in der Region Holzkirchen: Das ist die Lage
Wohin mit Asylbewerbern, wenn die Traglufthalle verschwindet? Wohin mit den Anerkannten? Gemeinden sind auf private Vermieter angewiesen und denken an kommunalen …
Asylbewerber in der Region Holzkirchen: Das ist die Lage

Kommentare