Mountainbike war abgesperrt

Während Johannifeier: Fahrrad gestohlen

Föching - In der Nacht vom Freitag auf Samstag klaute jemand ein Fahrrad aus einem Carport in Föching. Parallel lief die Johannifeier. Die Polizei hofft auf Zeugen.

Der Carport ist von der Hauptstraße frei zugänglich, aber das Fahrrad, ein grau-blaues Herren-Mountainbike X-Tract fully, war erst nach dem Hineingehen zu sehen. 

Laut Besitzer, ein 33-jähriger Föchinger, sind einige Speichen kaputt, das hintere Schutzblech fehlt, dafür gibt's da ein Licht. Er schätzt den Wert seine Fahrrads auf etwa 100 Euro. Das Mountainbike war abgesperrt, allerdings nur in sich und nirgends festgemacht. Hatte der Täter fahren wollen, müsste er es aufgebrochen haben. Während der Tatzeit fand in Föching die Johannifeier statt. Die Polizei hofft daher auf Zeugen. Sie können sich unter 08024/90740 melden.

kmm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Archivar Widmann sucht Fundstücke für 1111-Jahr-Feier
Holzkirchen - Für die 1111-Jahr-Feier von Holzkirchen bereitet Archivar Hans Widmann eine historische Ausstellung vor. Er hofft, dass Bürger Fundstücke zur Verfügung …
Archivar Widmann sucht Fundstücke für 1111-Jahr-Feier
Asylbewerber in der Region Holzkirchen: Das ist die Lage
Wohin mit Asylbewerbern, wenn die Traglufthalle verschwindet? Wohin mit den Anerkannten? Gemeinden sind auf private Vermieter angewiesen und denken an kommunalen …
Asylbewerber in der Region Holzkirchen: Das ist die Lage
Geothermie: Zweite Bohrung fast auf der Zielgeraden
Holzkirchen – Die schwierige dritte Sektion der zweiten Bohrung beim Geothermieprojekt, die in zwei vorhergehenden Anläufen zu technischen Problemen geführt hatte, ist …
Geothermie: Zweite Bohrung fast auf der Zielgeraden
Die große Aufgabe Klimawandel
Holzkirchen – Der Wald ist seine Domäne: Elfeinhalb Jahr war Wolfgang Neuerburg (65) Forstdirektor am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Jetzt wird er …
Die große Aufgabe Klimawandel

Kommentare