Brand an der Wiesn - Einsatz läuft - Beißender Gestank in der Luft

Brand an der Wiesn - Einsatz läuft - Beißender Gestank in der Luft

Infoabend

Sicherheit zur Ferienzeit

Gelegenheit macht Diebe, wie schon ein altes Sprichwort weiß. Eine dieser Gelegenheiten ist seit jeher die Sommerferienzeit. Was Haus- und Wohnungsbesitzer alles tun können, um guter Dinge in den Urlaub zu fahren und ohne böse Überraschungen wieder nach Hause zu kommen, demonstriert das Holzkirchner Sicherheitstechnik-Unternehmen hsecur am 23. Juni in Oberhaching.

Ferienzeit ist Reisezeit - und die Gelegenheit, die Akkus mal richtig aufzuladen. Geht der Urlaub dem Ende zu, freuen wir uns auch irgendwie wieder auf das traute Heim. "Zuhause ist’s doch am schönsten" denken wir und wünschen uns nichts sehnlicher, als unser Zuhause so vorzufinden, wie wir es verlassen haben.

Einbruch, Gas- und Wasserschäden

Doch das ist leider keine Selbstverständlichkeit. Es sind nicht nur Einbrecher, die besonders gerne während der Ferienwochen ungestört zu Werke gehen, auch Gas- oder Wasserschäden können in dieser Zeit unentdeckt bleiben und verheerende Schäden anrichten.

Ob Einbruch oder Wasserschaden – die finanziellen Folgen sind meist erheblich und die sommerliche Erholung ist auf einen Schlag dahin.

Dabei ist es mittlerweile ein Einfaches, sein Heim vor allfälligen Gefahren wie Einbruch, Feuer-, Wasser- oder Gasschäden zu schützen, wie die Holzkirchner Sicherheitsspezialisten von hsecur seit einigen Jahren erfolgreich beweisen.

hsecur: Impressionen

Mit gutem Gewissen in den Urlaub

Ob kleines Budget oder umfassende Sicherheitstechnik: Der Markt hält für alle Bauten und Bedürfnisse so clevere wie innovative Konzepte bereit, die uns guten Gewissens in den Urlaub fahren lassen.

Seien es also die bevorstehenden Sommerferien oder der geplante Neubau - wer mehr über Alarmanlagen mit Smartphone-Verknüpfungen, funktionale Wasser-, Gas- und Feuermelder erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, am 23. Juni um 19:00 Uhr ins Oberhachinger Restaurant "Odeon" zu kommen.

Das hsecur-Team wird in einem kurzweiligen Fachvortrag zeitgemäße Lösungen rund ums Thema Sicherheit vorstellen und bei kleinen Erfrischungen für Sie und Ihre individuellen Anliegen da sein.

Aufgrund der derzeit hohen Nachfrage wird um rechtzeitige Anmeldung bis zum 18. Juni unter hsecur.de gebeten.

Kontakt

hsecur Sicherheitstechnik GmbH
Tölzer Str. 29
83607 Holzkirchen
Tel: 08024 608030
Web: www.hsecur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mannhardt (45) soll neuer Miesbacher Dekan werden - so kam es dazu
Die Priester und kirchlichen Bediensteten haben ihre Wahl getroffen. Neuer Dekan soll der Haushamer Pfarrer Michael Mannhardt sein. Walter Waldschütz scheidet nach …
Mannhardt (45) soll neuer Miesbacher Dekan werden - so kam es dazu
Er hat einen brutalen Schläger festgehalten: Nun wurde Philipp Becker ausgezeichnet
Zivilcourage hat Philipp Becker aus Oberlaindern bewiesen, als er versuchte, einen brutalen Schläger aufzuhalten. Nun wurde er für Verdienste um die innere Sicherheit …
Er hat einen brutalen Schläger festgehalten: Nun wurde Philipp Becker ausgezeichnet
Flotten-Wechsel bei der Bob: Der Quantensprung ist besiegelt
In einem der neuen Lint-Züge hat Verkehrsministerin Ilse Aigner gestern einen Vertrag unterzeichnet, der den Austausch der Flotte der BOB ermöglicht. Ein Zwischenschritt …
Flotten-Wechsel bei der Bob: Der Quantensprung ist besiegelt
Wie Phönix aus der Asche
Ein Feuer hat den Stall am Schnitzenbaumer Hof in Sonderdilching komplett zerstört. Nun will die Familie den Hof wieder aufbauen. Und zwar so wie vor dem verheerenden …
Wie Phönix aus der Asche

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.