Polizei erwischt rücksichtslosen Fahrer auf der Autobahn 

Mit 151 km/h über gesperrte Spur 

Weyarn – Die Beschilderung war eindeutig, hat den Fahrer eines BMW X5 aber nicht groß bekümmert: Er bretterte am Donnerstag gegen 13.50 Uhr mit 151 km/h an einer Baustelle auf der A8 bei Weyarn vorbei – und das auf einem gesperrten Fahrstreifen.

Wie die Autobahnpolizei Holzkirchen berichtet, war der Deutsche bereits zuvor einer Streife aufgefallen, weil er in Richtung München mit 160 statt der erlaubten 130 km/h fuhr. Bei Weyarn schließlich war die rechte Spur wegen Baumfällarbeiten gesperrt, das Tempo auf 80 km/h begrenzt. Vier Schilderbrücken zeigten das an. 

Der BMW-Fahrer hielt sich aber nicht daran. Er gab später an, er sei in Gedanken gewesen. Auf den 44-Jährigen kommen laut Polizei 440 Euro Bußgeld und zwei Monate Fahrverbot zu. ag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Hier braucht man einen dicken Geldbeutel
Holzkirchen – Die Lage ist gut, die Ausstattung gehoben: In Holzkirchen auf dem Gelände der ehemaligen Schreinerei Vogl, entstehen derzeit drei große Häuser mit …
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel
Bahn frei für zweite Brücke
Warngau – Der Bau der Hauserbauernbrücke an der B318 hat freie Bahn: Der Warngauer Gemeinderat hat jetzt das erforderliche Baurecht geschaffen – und damit den Weg …
Bahn frei für zweite Brücke
Drogen trotz Bewährung: Otterfinger (26) muss in den Knast
Otterfing – Der Tagesablauf eines Drogensüchtigen aus Otterfing hat kürzlich das Miesbacher Amtsgericht beschäftigt. Weil er trotz Bewährungsauflage Drogen konsumierte, …
Drogen trotz Bewährung: Otterfinger (26) muss in den Knast
Der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses
Er war der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses. Im Alter von 82 Jahren ist Dr. Franz-Josef Leibig nun in seinem Haus in Gmund gestorben.
Der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses

Kommentare