Unfallflucht an Tank- und Rastanlage

Lkw-Fahrer gefährdet Frau 

Holzkirchen – Eine kuriose Unfallflucht hat sich am Samstag auf der A 8 an der Tank-und Rastanlage Holzkirchen Süd ereignet. Ein Lkw-Fahrer hätte um ein Haar eine 36-Jährige aus Petershausen angefahren.

Wie die Autobahnpolizei Holzkirchen berichtet, stellte die BMW-Fahrerin ihr Auto gegen 7 Uhr hinter einem – vermutlich norwegischen – Lkw ab. Der Brummi-Fahrer setzte kurz darauf sein Gespann zurück und schob den Pkw, in dem zwei Kinder im Alter von vier und neun Jahre saßen, circa zehn Meter nach hinten. Die Fahrerin, die sich zu diesem Zeitpunkt beim geöffneten Kofferraum befand, konnte sich gerade noch in Sicherheit bringen. Sie machte den Fahrer auf den Vorfall aufmerksam. Dieser nahm die 36-Jährige zwar wahr, setzte aber seine Fahrt auf die Autobahn unbeirrt fort.

Verletzt wurde laut Polizei niemand, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. (mar)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Trachtentuch "Waldtiere" (pink-rosa)</center>

Trachtentuch "Waldtiere" (pink-rosa)

Trachtentuch "Waldtiere" (pink-rosa)
<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Meistgelesene Artikel

Roggersdorfer Maibaum bei Klau-Versuch beschädigt
Den Maibaum der Roggersdorfer Feuerwehr zu stehlen, ist beinahe unmöglich - Versuche gab es dennoch schon drei. Beim ersten wurde er beschädigt, den zweiten und dritten …
Roggersdorfer Maibaum bei Klau-Versuch beschädigt
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück
Wegen des plötzlichen Schneefalls haben nicht wenige Autofahrer zurück auf Winterreifen gewechselt. Klingt komisch, macht aber Sinn, sagt Kathrin Hösl von Reifen Hösl in …
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück
Valleyer (19) bekifft unterwegs - hohe Strafe
Er war sonst unauffällig, doch die Holzkirchner Beamten scheinen etwas gerochen zu haben. Die Polizei fand noch dazu eine kleine Menge Marihuana im BMW des Valleyers.
Valleyer (19) bekifft unterwegs - hohe Strafe
Mercedes-Fahrer übersieht Ast - Unfall
Ein Valleyer (22) war mit seinem Mercedes am frühen Freitagmorgen von Valley in Richtung Holzkirchen unterwegs. Doch mit dem was da auf der Straße lag, hatte er nicht …
Mercedes-Fahrer übersieht Ast - Unfall

Kommentare