Holzkirchner war von Leiter gestürzt

Mann (72) muss mit Rettungshubschrauber in Klinik

Holzkirchen – Bei einem Sturz von der Leiter ist ein 72-jähriger Holzkirchner am gestrigen Donnerstag schwer verletzt worden. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, war der 72-Jährige auf einem Anwesen an der Tölzer Straße gegen 10 Uhr gerade mit Arbeiten an seiner Garage beschäftigt. Um auf das Dach zu gelangen, nutzte er eine Leiter. Der 72-Jährige verlor allerdings das Gleichgewicht. 

Der Holzkirchner stürzte etwa zwei Meter tief und prallte auf dem harten Betonboden auf. Notarzt und Rettungsdienst stellten schwere Verletzungen fest und alarmierten einen Rettungshubschrauber, der den 72-Jährigen ins Krankenhaus Agatharied brachte. Lebensgefahr besteht laut Polizei zum Glück nicht.

ag

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besetzte Dusche löst eine nackte Schlägerei aus
Flüchtlingsstreit in der Holzkirchner Traglufthalle: Zwei 20-jährige Asylbewerber, einer davon Afghane, der andere aus Gambia, wurden im Frühjahr beim Streit um die …
Besetzte Dusche löst eine nackte Schlägerei aus
Nach 20 Jahren: So hat das Bürgerforum Otterfing verändert
Mitmachen statt meckern, anpacken statt abwarten: Das Bürgerforum Otterfing hat den Ort bereichert und eine frische Kultur des Miteinanders etabliert. Eine …
Nach 20 Jahren: So hat das Bürgerforum Otterfing verändert
Schock für tausende Pendler: Streik bei BOB und Meridian droht
Kommen nun harte Zeiten auf Zugpendler zu? Die Gewerkschaft EVG zeigt sich enttäuscht über die bisherigen Verhandlungen mit der Bayerischen Oberlandbahn und droht mit …
Schock für tausende Pendler: Streik bei BOB und Meridian droht
BMW fängt plötzlich Feuer und brennt komplett aus
Nur ein verkohltes Blechgerippe blieb übrig von einem 5er BMW, der am Montagabend auf der Miesbacher Straße ausbrannte. Der Fahrer, ein Miesbacher (54) konnte sich noch …
BMW fängt plötzlich Feuer und brennt komplett aus

Kommentare