+
Im Föchinger Hof luden die Freien Wähler – darunter Fraktionsvorsitzende Birgit Eibl (M.) – ehrenamtlich engagierte Holzkirchner zum Neujahrsempfang ein.

Ein Dankeschön an Ehrenamtliche

Neujahrsempfang der FWG

  • schließen

Es sollte ein Dankeschön an Ehrenamtliche sein: Zu ihrem vierten Neujahrsempfang hat die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Holzkirchen jetzt in den Föchinger Hof eingeladen. 

Holzkirchen– Es sollte wie jedes Jahr ein kleines Dankeschön an alle Ehrenamtlichen, an alle Vertreter der Ortsvereine sein: Zu ihrem vierten Neujahrsempfang hat die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Holzkirchen jetzt in den Föchinger Hof in Föching eingeladen. 

Abgesehen von einer kurzen Begrüßung durch Eibl wurde bei der Veranstaltung wie gewohnt bewusst auf lange Reden und Vorträge verzichtet. Es sollte ein gemütlicher, geselliger Abend werden, bei dem Vertreter der Ortsvereine die Möglichkeit haben, sich lebhaft über akutelle Themen auszutauschen. Genau das ist laut Eibl auch passiert.

Die FWG hatte nach eigenen Angaben 2008 im Marktgemeinderat beantragt, die Kommune möge einen Ehrenamtsabend veranstalten, um die ehrenamtliche Tätigkeit der Bürger „und ihren unverzichtbaren Beitrag zum Zusammenleben in Holzkirchen“ zu würdigen. „Leider erfolglos“, wie Eibl schreibt. Auch die Anregung aus der Bürgerversammlung 2014, die Gemeinde solle einen Ehrenamtsabend veranstalten, habe keine Mehrheit gefunden. Deshalb hatte die FWG einen eigenen Vorstoß gewagt.

„Die Gäste der Freien Wähler freuten sich sehr über die Wertschätzung ihres Engagements“, berichtet die Fraktionsvorsitzende Eibl. Deshalb wolle die FWG auch im kommenden Jahr einen Neujahrsempfang organisieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beim Elternbasar im Kindergarten: Handtasche aus Garderobe geklaut
Kaum zu glauben, aber wahr: Beim Elternbasar im Weyarner Kindergarten ist es zu einem Diebstahl gekommen. Ein Unbekannte klaute eine Handtasche aus der Garderobe.
Beim Elternbasar im Kindergarten: Handtasche aus Garderobe geklaut
Brennender Komposthaufen: Feuerwehreinsatz bei VIVO
Auf das Gelände der VIVO in Warngau ist am Samstagnachmittag die Feuerwehr geeilt. Ein Komposthaufen war in Brand geraten. Fremdeinwirkung wird ausgeschlossen.
Brennender Komposthaufen: Feuerwehreinsatz bei VIVO
Grüne Gemeindratsliste: Für ein gutes Leben in Otterfing
Mit zwei erfahrenen Kräften und einer Mischung aus Jung und Alt treten die Grünen Otterfing bei der Kommunalwahl 2020 an. Ob sie einen Bürgermeisterkandidaten stellen, …
Grüne Gemeindratsliste: Für ein gutes Leben in Otterfing
Der Lohn für den Mut: Geothermie Holzkirchen offiziell eröffnet
Es ist das Ende eines aufregenden Abenteuers: Am Samstag wurde die Geothermie in der Alten Au in Holzkirchen offiziell eröffnet.
Der Lohn für den Mut: Geothermie Holzkirchen offiziell eröffnet

Kommentare