+

Ohne Führerschein auf Urlaubsfahrt

Er kam nur bis Otterfing

  • schließen

Otterfing - Die Einsicht, einen großen Bock gebaut zu haben, sie kam schnell. „Ich muss Ihnen beichten, dass ich keinen Führerschein habe“, räumte ein Dietramszeller (20) in der Nacht zu Samstag ein, als ihn Beamte der Holzkirchner Polizei gegen 0.25 Uhr in Otterfing einer Routinekontrolle unterzogen.

Der 20-Jährige war mit seinem gleichaltrigen Spezl, ebenfalls aus Dietramszell, auf dem Weg nach Kroatien, ehe er nach wenigen Kilometern in die Kontrolle geriet. Laut Polizei war ihm die Fahrerlaubnis aufgrund eines Verkehrsdeliktes heuer entzogen worden.

Da der Spezl einen Führerschein vorweisen konnte, setzte sich der ans Steuer und die Fahrt nach Süden ging weiter. Warum sich bei dieser Konstellation ausgerechnet der führerscheinlose Dietramszeller ans Steuer gesetzt hatte, dafür hatte der Sünder selbst keine Erklärung. Ihn erwartet jetzt ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. (avh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Angetrunkener flüchtet - kommt aber nicht weit
Warngau – Ein Wiesseer ist am Dienstagnachmittag auf der B 318 bei Warngau in den Gegenverkehr geraten. Nach dem Unfall trat er die Flucht an – kam allerdings nicht …
Angetrunkener flüchtet - kommt aber nicht weit
35 Asylbewerber ziehen in die alte Polizeiwache
18 Monate nach Auszug der Holzkirchner Gesetzeshüter füllt sich das ehemalige Polizeigebäude in der Frühlingstraße wieder mit Leben. Im Februar werden 35 Asylbewerber …
35 Asylbewerber ziehen in die alte Polizeiwache
Neue Kiesgrube in Kreuzstraße - Gemeinde willigt ein
Das schmeckt nicht jedem: In Kreuzstraße soll bald wieder Kies abgebaut werden - auf einem insgesamt 3 Hektar großem Areal, bis 2032 und direkt neben dem Bartewirt. 
Neue Kiesgrube in Kreuzstraße - Gemeinde willigt ein
Magdalena aus Holzkirchen
Noch schläft sie selig mit ihrem rosa Mützchen. Doch bald geht das Leben los. Jeden Tag ein bisschen mehr. Wir begrüßen Magdalena aus Holzkirchen - ein Weihnachtsbaby.
Magdalena aus Holzkirchen

Kommentare