+

Dorffest in Otterfing

Nummernschilder gestohlen 

  • schließen

Otterfing - Auf Autokennzeichen hatte es ein Dieb abgesehen, der in der Nacht zu Freitag während des Otterfinger Dorffests sein Unwesen trieb. Zwei Nummernschilder verschwanden, die Polizei ermittelt.

Wie die Polizei mitteilte, wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag, als in Otterfing die erste Dorffest-Nacht gefeiert wurde, zwei Autokennzeichen gestohlen. Ein 18-jähriger Miesbacher hatte seinen roten Audi am Straßenrand des Bäckerangers abgestellt. Als er nach Hause fahren wollte, stellte er fest, dass das vordere Kennzeichen verschwunden war. Laut Polizei versicherte der Miesbacher, dass beim Abstellen des Wagens das Nummernschild noch am Auto war.

Zwei Straßen weiter, auf dem Parkplatz der Raiffeisenbank, schlugen der oder die Diebe offenbar ein zweites Mal zu. Vom schwarzen VW einer 21-jährigen Holzkirchnerin verschwand das das hintere Kennzeichen; auch die 21-Jährige schließt einen zufälligen Verlust aus.

Die Polizei bittet Zeugen, die in besagter Nacht im Dorfgebiet verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Nummer 08024 / 90 740 in der Holzkirchner Dienststelle zu melden. Womöglich wurden sogar weitere Kennzeichen abmontiert, ohne dass dies die Autobesitzer bis dato merkten. (avh) 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinsam den Bahnhof neu erfinden
Ein großer Wurf soll es werden: Marktgemeinde und DB-Tochter Station & Service wollen gemeinsam das Holzkirchner Bahnhofsquartier in weitem Umgriff neu erfinden. Eine …
Gemeinsam den Bahnhof neu erfinden
Die neuen Anführer der Landwirte im Landkreis
Die Landwirte im Landkreis Miesbach haben neue Anführer: Die Landfrauen wählten Marlene Hupfauer und Sylvia Bachmair. Johann Hacklinger wird künftig von Peter Weiß …
Die neuen Anführer der Landwirte im Landkreis
Verdächtige Person: Polizei umstellt HEP
Schrecksekunde für die Passanten im Holzkirchner Einkaufszentrum HEP: Weil eine Mitarbeiterin eine vermummte Person gemeldet hatte, umstellte die Polizei das gesamte …
Verdächtige Person: Polizei umstellt HEP
Einbruch in Schreibwarenladen - hoher Schaden
Einem Einbruch ist ein Holzkirchner Schreibwarenladen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zum Opfer gefallen. Der Schaden ist hoch.
Einbruch in Schreibwarenladen - hoher Schaden

Kommentare