+
Die Band Skullwinx - hier bei einem Auftritt bei einem Festival in Athen - hat das Trveheim organisiert.

Am Samstag steigt das erste Trveheim in Otterfing

Das Fest für Metal-Fans ist angerichtet 

Otterfing – Es ist angerichtet für Heavy Metal-Fans: In Otterfing findet am Samstag das erste Trveheim-Festival statt. Headliner sind die Briten von Demon, eine Szenelegende. 

Bis Freitagabend liefen die Vorbereitungen, nun steht die Bühne bereit für zwei Heavy Metal-Legenden und eine gute Handvoll jüngerer Bands. An diesem Samstag um 12 Uhr beginnt im Sportzentrum Otterfing das Trveheim-Festival, das die Band Skullwinx organisiert hat. Das Line-Up hat es in sich: Zwei Legenden der Szene treten auf.

Headliner sind die Briten Demon, die sich zur New Wave of British Heavy Metal (NWOBHM) gründeten, und die deutschen Metal-Pioniere Trance. Zuvor stehen Headstone, Blacklash, Forensick, die Gastgeber Skullwinx, Space Chaser und Attic auf der Bühne. 

Im Vorverkauf gingen Tickets bis nach Dänemark, Finnland und in die Schweiz. Karten gibt es für 25 Euro an der Tageskasse – und wer möchte, kann sich bei dieser Gelegenheit gleich das neue Album „The Relic“ von der Landkreisband Skullwinx kaufen. 

dak

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lauter Knall wirft Anwohner rund um A8 aus Bett - dahinter steckt gruseliges Relikt
Der Knall war am Montagabend im Umkreis von vielen Kilometern zu hören: Unweit der A8 bei Holzkirchen hatte er seinen Ursprung. Die Polizei verrät auf Nachfrage Details.
Lauter Knall wirft Anwohner rund um A8 aus Bett - dahinter steckt gruseliges Relikt
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus - Ermittlungen dauern an
Unfall mit Tesla: Dramatische Szenen spielten sich in einem Garten in Otterfing (Bayern) ab. Als eine Frau ihr Auto abstellen wollte, kam es zu einem Unglück.
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus - Ermittlungen dauern an
Haibike eines Schülers aus Bushäuschen in Schmidham gestohlen 
Sind in der Gemeinde Valley professionelle Radldiebe unterwegs? Von einem Bushäuschen in Schmidham ist das „Haibike“ eines Buben verschwunden. Im Umfeld fiel ein …
Haibike eines Schülers aus Bushäuschen in Schmidham gestohlen 
Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 
Weil Unbekannte offenbar mutwillig auf dem Radweg zwischen Weyarn und Mitterdarching Kürbisse zerschlugen, rutschte am Samstag ein Radler weg und verletzte sich dabei. …
Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 

Kommentare