Polizei sucht Zeugen 

Gullydeckel ausgehoben

Otterfing – Ein Gullydeckel wurde bereits in der Nacht auf Donnerstag in Otterfing ausgehoben und auf den Gehweg gelegt.

Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, schlugen der oder die unbekannte Täter in der Bahnhofstraße auf Höhe der Hausnummer 30 zu. Zu Schaden kam dabei allerdings niemand. 

Der Mitteiler, ein 58-jähriger Otterfinger, nahm sich der Sache an und stemmte kurzerhand den Deckel wieder in den dafür vorgesehenen Gully. Die Polizei bittet nun Zeugen um Hinweise unter: 0 80 24 / 9 07 40. (mar)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gespenst von Canterville rockt über die Bühne
Dass sich Action auf der Bühne und Tiefgang nicht ausschließen müssen, beiweisen die Waller Brettlhupfer: Sie feierten jetzt im Trachtenheim Premiere mit dem „Gespenst …
Gespenst von Canterville rockt über die Bühne
Teure Sünden
Die einen fuhren betrunken oder unter Drogeneinfluss, die anderen viel zu schnell: In Holzkirchen, Hartpenning und Oberlaindern hat die Polizei Holzkirchen bei …
Teure Sünden
Wertvoller Neuzugang für Föchinger Feuerwehr
Die Feuerwehr in Föching hat ein neues Mehrzweckfahrzeug bekommen. Am Samstag erhielt das 95.000 Euro teure Gefährt den kirchlichen Segen. Das Vorgänger-Modell hatte …
Wertvoller Neuzugang für Föchinger Feuerwehr
Nach Wasserschaden: Happy End für den Kinderhort
Zwei Millionen Euro hatte sich die Gemeinde Warngau den Neubau des Kinderhorts kosten lassen. Jetzt, nach knapp einem Jahr fand die Eröffnungsfeier statt. 
Nach Wasserschaden: Happy End für den Kinderhort

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare