+
Der Peugeot landet im Maisfeld.

In Gegenverkehr

Nach Unfall: Helikopter fliegt 82-Jährige in Klinik 

Ins Maisfeld geschleudert ist eine 77-jährige Münchnerin mit ihrem Peugeot bei einem Unfall am Donnerstag auf der St. 2573 zwischen Arget und Otterfing, kurz vor der Landkreisgrenze.

Arget/Sauerlach - Ihre Unfallgegnerin, eine 82-Jährige aus dem südlichen Landkreis München, wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. 

Der Unfall passierte gegen 14.40 Uhr. Laut Polizei war die 82-Jährige mit ihrem Mercedes Richtung Otterfing unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet. Die Frau im Peugeot konnte noch etwas ausweichen, so dass sich die Autos seitlich berührten. Die 82-Jährige konnte letztlich nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus entlassen werden, ebenso die 77-Jährige und ihre Beifahrerin (66) aus Kassel. Schaden rund 15.400 Euro. 

Die Freiwillige Feuerwehr Arget stellte mit elf Mann den Brandschutz sicher und unterstützte Rettungsdienst und Polizei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwere Kost, starke Inszenierung
„Lasst uns zusammenstehen und die Welt verändern!“ Nachdem der Schlusssatz des Musicaldramas „Once we had a Dream“ gesprochen war, brach der Applaus im fast …
Schwere Kost, starke Inszenierung
Junger Holzkirchner im Einsatz für andere
Statt selbst auszuschlafen oder am Strand zu liegen, hat ein junger Holzkirchner am Ende der Sommerferien Kindern mit Handicap und ihren Familien eine Auszeit vom Alltag …
Junger Holzkirchner im Einsatz für andere
Drei Gauben, reichlich Scherereien
Weil die Dachgauben wahrscheinlich vor Jahrzehnten nachträglich und ohne Genehmigung gebaut wurden, soll der neue Eigentümer des Hauses sie abreißen. Der …
Drei Gauben, reichlich Scherereien
Inara aus Holzkirchen
Die kleine Inara ist neben ihrer Schwester Mimoza (12 J.) und ihrem Bruder Milot (10 J.), das dritte Kind von Fetie und Sulejman Fazljiu.
Inara aus Holzkirchen

Kommentare