+
Die Frau wurde ins Krankenhaus eingeliefert, ihr E-Bike gestohlen. 

Besitzerin musste ins Krankenhaus

Nach Zusammenbruch: E-Bike gestohlen

  • Marlene Kadach
    vonMarlene Kadach
    schließen

Erst erlitt eine 71-Jährige einen Zusammenbruch, dann wurde auch noch ihr E-Bike geklaut. Jetzt sucht die Polizei Zeugen zu dem Diebstahl.

Otterfing - Laut Polizeibericht kam es bereits am vergangenen Freitag gegen 20 Uhr zu einem medizinischen Notfall in Otterfing. Die 71- jährige Holzkirchnerin fuhr mit ihrem E-Bike zum dortigen Friedhof, stellte es am Straßenrand ab und versperrte es mit einem Speichenschloss.

Anschließend erlitt die Frau einen Zusammenbruch und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Ihr Fahrrad blieb zurück, ein Unbekannter stahl es offenbar über Nacht. Der Beutewert des Pedelec der Marke Winora in rot mit schwarzem Fahrradkorb beträgt circa 1900 Euro. Zeugenhinweise an:  08024/90740.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bruckmühler kollidiert mit betrunkenem Toyotafahrer
Gekracht hat es am Dienstag auf der Staatsstraße 2873 in Weyarn. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Gesamtschaden beträgt rund 8500 Euro.
Bruckmühler kollidiert mit betrunkenem Toyotafahrer
Münchner kommt mit Motorrad von Straße ab und überschlägt sich - Unfall endet tödlich
Ein 80-jähriger Münchner ist am Mittwochmittag mit seinem Motorrad an der B13 zwischen Holzkirchen und Großhartpenning tödlich verunglückt.
Münchner kommt mit Motorrad von Straße ab und überschlägt sich - Unfall endet tödlich
AELF-Chef: „Kleine Veränderungen sind zu erwarten“
Die Staatsregierung ordnet die Landwirtschaftsverwaltung. Laut Behördenleiter Rolf Oehler sind kleine Änderungen auch am AELF Holzkirchen denkbar. 
AELF-Chef: „Kleine Veränderungen sind zu erwarten“
Crystal Meth: Drogenfahrt endet in Holzkirchen
Einen 31-Jährigen, der unter Drogeneinfluss Auto fuhr, hat die Polizei am Dienstag in Holzkirchen gestoppt. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben.
Crystal Meth: Drogenfahrt endet in Holzkirchen

Kommentare