Erneut Polizei-Ermittlungen bei Holzkirchen: S3 endet vorzeitig

Erneut Polizei-Ermittlungen bei Holzkirchen: S3 endet vorzeitig

Ortsdurchfahrt eine Stunde gesperrt

Eine Verletzte und 40 000 Euro Schaden

Nur kurz nicht aufgepasst, schon war es passiert: Ein 53-jähriger Otterfinger hat am Mittwoch einen folgenschweren Fehler begangen.

Die kurze Unaufmerksamkeit eines 53-jährigen Otterfingers hat am Mittwoch zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen und einer Verletzten geführt. Wie die Polizei mitteilt, wollte die 53-Jährige mit ihrem Wagen vom Pfarrer-Böhm-Weg nach links in die Münchner Straße einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt einer von links fahrende Dame aus Sachsen. Die konnte noch bremsen und nach rechts ausweichen. Der Otterfinger kollidierte jedoch mit dem BMW einer 65-jährigen Holzkirchnerin, die in südlicher Richtung auf der Münchner Straße fuhr. Durch den Zusammenstoß geriet der BMW ins Schleudern, fuhr auf die linke Fahrbahnseite und krachte frontal mit einem entgegenkommenden Wagen, gesteuert von einem 50-jährigen Münchner. Die Holzkirchnerin wurde bei dem Unfall verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 40 000 Euro. Die beiden BMW mussten abgeschleppt werden. Die Ortsdurchfahrt musste für circa eine Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen wieder gesperrt  - S3 verkehrt eingeschränkt
Die BOB- und S-Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen ist aufgrund eines Polizeieinsatzes erneut komplett gesperrt. Zum zweiten Mal an diesem Montag.
Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen wieder gesperrt  - S3 verkehrt eingeschränkt
IT-Fachmann verrät: So schützen sie Ihr Haus aus dem Urlaub vor Einbrechern
Anton Langwieser hat ein Sicherheitssystem entwickelt, das sich dank eines bestimmten Routers in (fast) jedem Haushalt installieren lässt. Damit nimmt er nun an einem …
IT-Fachmann verrät: So schützen sie Ihr Haus aus dem Urlaub vor Einbrechern
Frühsommer vorbei? Amtliche Warnung vor starken Gewittern in der Region
Nach dem Sommer-Wochenende schlägt das April-Wetter wieder zu: Ab dem Nachmittag wird es ungemütlich in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach. Der DWD …
Frühsommer vorbei? Amtliche Warnung vor starken Gewittern in der Region
„Schwerer Unfall nur eine Frage der Zeit“
Der Otterfinger Norbert Baumert ist sich sicher: Irgendwann wird‘s im Gasserweg gewaltig krachen. Denn die Autos fahren dort viel zu schnell. Jetzt soll das Rathaus …
„Schwerer Unfall nur eine Frage der Zeit“

Kommentare