+
Zwei Radldiebe sind in Otterfing auf frischer Tat ertappt worden. (Symbolbild)

Täter sind geständig

Passantin verhindert Raddiebstahl am Bahnhof Otterfing

  • schließen

Dank einer aufmerksamen Passantin hat die Polizei zwei Fahrraddiebe am Bahnhof Otterfing auf frischer Tat ertappt. Sie haben bereits gestanden.

Otterfing - Vorbildlich aufgepasst und reagiert hat eine Otterfingerin am Montag. Dank ihr sind zwei geständige Fahrraddiebe geschnappt worden.

Am Dienstag gegen 21.42 Uhr beobachtete die Otterfingerin am Bahnhof Otterfing zwei Männer dabei, wie sie sich an mehreren Fahrrädern zu schaffen machten, berichtet die Polizei. Daraufhin informierte sie die Polizei und eine Streife fand die beiden Otterfinger, 43 und 32 Jahre alt, unweit des Bahnhofs. 

Die beiden hatten zwar kein gestohlenes Fahrrad dabei, dafür aber Aufbruchwerkzeug. Sie räumten den Tatvorwurf ein, die Polizei stellte das Werkzeug sicher.

Prozess um getötetes Baby: Mutter streitet Tat bei Prozessauftakt ab.

Die Polizei geht davon aus, dass die beiden Otterfinger herrenlose Fahrräder mitnehmen wollten, bevor der Bauhof diese im Laufe der Woche abtransportiert und versteigert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 
Weil Unbekannte offenbar mutwillig auf dem Radweg zwischen Weyarn und Mitterdarching Kürbisse zerschlugen, rutschte am Samstag ein Radler weg und verletzte sich dabei. …
Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus
Tesla-Unfall: Eine dramatische Szene spielte sich in einem Garten in Otterfing (Bayern) ab. Als eine Frau ihr Auto abstellen wollte, kam es zu einem Unglück. 
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus
Kaiserwetter am Schliersee und Tegernsee sorgt für Chaos - BOB-Lokführer: „Züge waren proppenvoll“
Bei der BOB kam es am vergangenen Wochenende zu einem Chaos. Wegen des guten Wetters zog es zahlreiche Touristen in das bayerische Voralpenland. Die Bahn kam mit dem …
Kaiserwetter am Schliersee und Tegernsee sorgt für Chaos - BOB-Lokführer: „Züge waren proppenvoll“
Alte Munition neben Autobahn gefunden: Räumkommando bereitet Sprengung vor  
Unweit der Autobahn-Abfahrt Holzkirchen-Nord hat ein Sondengänger am Montag alten, offenbar vergrabenen Sprengstoff gefunden. Der Kampfmittel-Räumdienst bereitet derzeit …
Alte Munition neben Autobahn gefunden: Räumkommando bereitet Sprengung vor  

Kommentare