Richter rät zu Rüben

Soldat klaut teure Lebensmittel - mit irrer Begründung

Im März langte ein Otterfinger (20), der mittlerweile in München lebt, in einem Edeka-Markt in München zu. Seine Erklärung, warum er so teure Lebensmittel braucht, erstaunte alle.

Otterfing – Wegen des dritten Diebstahls binnen eines Jahres musste sich ein Otterfinger Bundeswehrsoldat (20) vor dem Miesbacher Amtsgericht verantworten. „Es war einfach eine Dummheit von mir“, sagte der 20-Jährige reuig. „Ich frage mich echt, was mir da durch den Kopf ging.“

Er spazierte mit den Lebensmitteln an die Selbstbedienungskasse, scannte einige gesunde Lebensmittel ein, wollte jedoch für einen Großteil der Waren nicht bezahlen. Ein Plan, der nicht aufging. Denn der Ladendetektiv erwischte den bei der Bundeswehr tätigen Mann. „Ich wollte aufgrund einer Essstörung eben nicht nur Fertigpizzen kaufen und hatte nicht genug Geld dabei, um den Rest der Waren zu bezahlen“, gestand er. 128 Euro war das Diebesgut wert. Da es bereits der dritte Eintrag des 20-Jährigen wegen Diebstahls im Bundeszentralregister ist, warnte der Staatsanwalt, „dass beim nächsten Mal das Erwachsenenstrafrecht angewendet wird“. 100 Euro Geldauflage sowie 30 Sozialstunden forderte die Staatsanwaltschaft. „Ich weiß, dass solche Handlungen der soldatischen Grundhaltung widersprechen“, sagte der Angeklagte bei seinem Schlusswort.

Amtsgerichtsdirektor Klaus-Jürgen Schmid brummte dem 20-Jährigen 24 Sozialstunden für seine Tat auf. „Sie waren durch die Krankheit wohl getrieben, besonders gesunde und auch teurere Lebensmittel wie Fisch mitgehen zu lassen“, meinte Schmid. „Aber kaufen Sie beim nächsten Mal doch einfach Karotten, wenn Sie nicht so viel Geld dabei haben – mit denen kann man auch gesund leben.“

hph

Lesen Sie auch:

Lebensmittel nicht wegwerfen: Drei Tipps, wie das geht

Und: Von echten und gefühlten Lebensmittelallergien - die Ernährungshypochonder

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In die Kasse gegriffen: Dieb macht fette Beute in Holzkirchner Supermarkt
Ein Trickdieb hat in einem Holzkirchner Supermarkt zugeschlagen. Mit einem Ablenkungsmanöver stahl er einen Packen 50 Euro-Scheine. Am gleichen Tag schlug er mit einem …
In die Kasse gegriffen: Dieb macht fette Beute in Holzkirchner Supermarkt
Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Ein schwerer Unfall hat sich auf der B472 zwischen Waakirchen und Tölz ereignet: Ein Tanklaster mit Anhänger ist eine Böschung hinuntergestürzt. Die Straße ist …
Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Amadeus Wiesensee: Junger Pianist verzaubert Altwirt-Saal
Er ist erst 24, aber spielt Klavier wie ein reifer Philosoph: Amadeus Wiesensee begeisterte das Publikum im Altwirt-Saal in Warngau mit einem fulminanten Klavierkonzert.
Amadeus Wiesensee: Junger Pianist verzaubert Altwirt-Saal
Schnelles Internet ist freigeschaltet
Ein Viertel aller Otterfinger Haushalte darf sich über eine digitale Bescherung freuen. Die Telekom vermeldete am Dienstag, dass 530 Haushalte ab sofort den …
Schnelles Internet ist freigeschaltet

Kommentare