Von der Fahrbahn abgekommen

Otterfinger prallt gegen Bäume

Otterfing/Dietramszell - Auf winterglatter Straße ist ein 23-Jähriger bei Dietramszell mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Doch der Otterfinger hatte Glück: Er verletzte sich nur leicht.

Noch einmal glimpflich davongekommen ist am Donnerstagmorgen ein 23 Jahre alter Otterfinger. Der Mann war gegen 7 Uhr mit seinem Opel auf der Kreissstraße zwischen Dietramszell und Steingau (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen) unterwegs, als er in einem Waldstück von der Fahrbahn abkam, gegen einen Zaun und mehrere kleine Bäume prallte.

Laut Polizei gab der Otterfinger an, dass er einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste. Dessen Fahrer fuhr allerdings weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. An dem Opel entstand ein Schaden von 10 000 Euro. Der 23-Jährige erlitt leichte Verletzungen und kam ins Kreiskrankenhaus Wolfratshausen. Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Straße nach Polizeiangaben winterglatt.

(dd)

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

Hier braucht man einen dicken Geldbeutel
Holzkirchen – Die Lage ist gut, die Ausstattung gehoben: In Holzkirchen auf dem Gelände der ehemaligen Schreinerei Vogl, entstehen derzeit drei große Häuser mit …
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel
Bahn frei für zweite Brücke
Warngau – Der Bau der Hauserbauernbrücke an der B318 hat freie Bahn: Der Warngauer Gemeinderat hat jetzt das erforderliche Baurecht geschaffen – und damit den Weg …
Bahn frei für zweite Brücke
Drogen trotz Bewährung: Otterfinger (26) muss in den Knast
Otterfing – Der Tagesablauf eines Drogensüchtigen aus Otterfing hat kürzlich das Miesbacher Amtsgericht beschäftigt. Weil er trotz Bewährungsauflage Drogen konsumierte, …
Drogen trotz Bewährung: Otterfinger (26) muss in den Knast
Der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses
Er war der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses. Im Alter von 82 Jahren ist Dr. Franz-Josef Leibig nun in seinem Haus in Gmund gestorben.
Der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses

Kommentare