Die Polizei ermittelt

Einbruch in Otterfinger Tankstelle

Otterfing - In der Avia-Tankstelle in Otterfing ist in der Nacht zum Sonntag eingebrochen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen waren offenbar drei Täter am Werk. Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, machten sich die Unbekannten um 4 Uhr früh an der Tankstelle zu schaffen. Einer der Täter gelangte über eine aufgebrochene Schiebetüre in die Verkaufsräume und reichte seinen Komplizen Zigaretten - Einzelpackungen und Stangen verschiedener Marken - nach draußen. Der Beuteschaden wäre laut Polizei bei mindestens 500 Euro gelegen. 

Wäre, weil das Diebesgut im Zuge der Ermittlungen am Sonntagvormittag gefunden wurde, erklärt die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung: Die Täter hatten das Diebesgut im Bereich des Otterfinger Bahnhofs zurückgelassen. Möglicherweise hatten sie die Zigaretten dort deponiert, um sie später abzuholen. Daneben fanden sich auch diverse Einbruchs-Werkzeuge.

Der Besitzer der Tankstelle, ein 64-jähriger Otterfinger, beklagt allerdings trotzdem noch den Sachschaden, den die Einbrecher an der Tür hinterlassen haben: Die Polizei schätzt ihn auf mehr als 1000 Euro. 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 08024/90740 bei der Polizei zu melden. 

ag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Schwerer Unfall nur eine Frage der Zeit“
Der Otterfinger Norbert Baumert ist sich sicher: Irgendwann wird‘s im Gasserweg gewaltig krachen. Denn die Autos fahren dort viel zu schnell. Jetzt soll das Rathaus …
„Schwerer Unfall nur eine Frage der Zeit“
IT-Fachmann verrät: So schützen sie Ihr Haus aus dem Urlaub vor Einbrechern
Anton Langwieser hat ein Sicherheitssystem entwickelt, das sich dank eines bestimmten Routers in (fast) jedem Haushalt installieren lässt. Damit nimmt er nun an einem …
IT-Fachmann verrät: So schützen sie Ihr Haus aus dem Urlaub vor Einbrechern
Trotz Hochsommer-Wetter: Freibäder machen erst Mitte Mai auf - die Gründe
Die Sonne strahlt, die Freibäder bleiben geschlossen. Das nervt, hat aber gute Gründe. Die haben besonders mit den Bademeistern zu tun. Und viel Arbeit.
Trotz Hochsommer-Wetter: Freibäder machen erst Mitte Mai auf - die Gründe
Wasserpreis wird in Valley wohl steigen
Die Gemeinde Valley schraubt an der Gebührenordnung fürs Wasser. Eine Erhöhung zeichnet sich ab. Die endgültige Entscheidung steht aber noch aus.
Wasserpreis wird in Valley wohl steigen

Kommentare