+

Schleierfahnder erwischen mit Haftbefehl gesuchten Italiener auf der A8 bei Weyarn

Wohnmobilfahrer landet hinter Gittern

Weyarn – Dass er am Kennzeichen manipuliert hatte und ohne Versicherung rumkurvte, war noch das kleinere Übel. Seine Fahrt führte einen Wohnmobilfahrer, den Schleierfahnder am Donnerstag auf der A8 bei Weyarn kontrollierten, schnurstracks in die Justizvollzugsanstalt. Drei Staatsanwaltschaften waren auf der Suche nach ihm.

Gegen 17 Uhr hatten Beamte der Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim das Wohnmobil mit Düsseldorfer Kennzeichen auf der Autobahn bei Weyarn angehalten. Dabei hätte es gar nicht mehr unterwegs sein dürfen: Der Halter, ein Italiener (58), hatte seit geraumer Zeit keine Kfz-Haftpflichtversicherung mehr, weshalb das Straßenverkehrsamt Düsseldorf das Wohnmobil vor einem Monat zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben hatte. 

Bei der Kontrolle stellte sich zudem heraus, dass die Hauptuntersuchungs-Plakette – angeblich gültig bis 2017 – gefälscht war, ebenso wie der TÜV-Eintrag im Fahrzeugschein. Doch das war laut Polizei noch lange nicht alles. 

Gegen den Fahrer standen zwei Haftbefehle wegen Diebstahls zur Vollstreckung aus. Ebenfalls wegen Diebstahls suchte den Italiener die Staatsanwaltschaft München, während bei Staatsanwaltschaft Traunstein ein Verfahren wegen Tankbetrugs gegen den 58-Jährigen anhängig ist. 

Nach der Kontrolle auf der A8 kommen nun Anzeigen wegen Urkundenfälschung und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz obendrauf. Die Polizei stellte die Kennzeichen und Zulassungspapiere sicher. Den Italiener lieferte sie in die Justizvollzugsanstalt ein.

ag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FOS-Schüler macht Karriere beim Film
Als Neunjähriger kam Erik Linnerud als Komparse zum Film. Acht Jahre später hat die Karriere Fahrt aufgenommen. Der 17-Jährige, der die FOS Holzkirchen besucht, ist am …
FOS-Schüler macht Karriere beim Film
Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen
Der Pharma-Konzern Hexal plant einen Parkplatz für 540 Autos direkt neben dem neuen Firmen-Campus. Die Gemeinde hofft, dass der Grund langfristig nicht nur mit …
Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitagvormittag: Eine Schaftlacherin (19) verlor die Kontrolle über ihren Alfa Romeo und krachte frontal gegen einen Baum.
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Die Jagd auf den Hundehasser von Otterfing geht weiter. Die Polizei sucht nun mit einem Spürhund nach weiteren Ködern und Spuren. Derweil kursieren Gerüchte, dass auch …
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern

Kommentare