Unfall Weyarn A8
1 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.
Unfall Weyarn A8
2 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.
Unfall Weyarn A8
3 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.
Unfall Weyarn A8
4 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.
Unfall Weyarn A8
5 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.
Unfall Weyarn A8
6 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.
Unfall Weyarn A8
7 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.
Unfall Weyarn A8
8 von 24
Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei LKW kollidiert und klemmten ein Auto ein. Drei Personen wurden verletzt. Die Autobahn war zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.

Schrecklicher Unfall bei Weyarn

Pkw zwischen Laster eingeklemmt: Bilder

Weyarn - Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei Lkw kollidiert und klemmten einen Pkw ein. Mindestens zwei Personen sind verletzt. Die Autobahn ist zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.

Auf der A8 bei Weyarn ist am Donnerstag ein schwerer Unfall passiert. Nach ersten Informationen sind zwei Lkw kollidiert und klemmten einen Pkw ein. Mindestens zwei Personen sind verletzt. Die Autobahn ist zwischen Holzkirchen und Weyarn gesperrt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Frühlingsfest: Jetzt geht‘s los
Holzkirchen feiert: Am Mittwoch startete das Frühlingsfest am Herdergarten. Nach dem Festzug ins Zelt samt Spielmannszug und Blaskapelle wurde es ernst für den …
Frühlingsfest: Jetzt geht‘s los
Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Anlässlich der Feier zu seinem 80. Geburtstag enthüllte Herzog Max auf dem Platz vor der Tegernseer Kirche einen Brunnen mit eindrucksvoller Bronzeplastik. Wir waren …
Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Die Sportlergala 2017: Die Bilder und die witzigsten Zitate
Die besten Landkreissportler um Vanessa Hinz und Viktoria Rebensburg wurden bei der Gala der Heimatzeitung im Hotel Bachmair Weissach geehrt. Mit dabei auch Ex-Profis …
Die Sportlergala 2017: Die Bilder und die witzigsten Zitate
Spektakulärer Unfall: Baukran stürzt in Haus
Ein 30 Meter hoher Baukran ist unter der Mangfallbrücke plötzlich in ein Haus gestürzt. Die Feuerwehr und zwei Spezialkräne sind zur Bergung angerückt. Die Ursache ist …
Spektakulärer Unfall: Baukran stürzt in Haus

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion