Vorfahrt missachtet

Studentin (22) leicht verletzt

Kreuzstraße – Eine Studentin (22) aus Feldkirchen-Westerham ist am Sonntag bei einem Unfall in Kreuzstraße (Gemeinde Valley) leicht verletzt worden. Der Sachschaden beträgt circa 11 000 Euro.

Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, fuhr ein Biologe (41) aus München gegen 19.45 Uhr mit seinem VW Sharan in der Römerstraße in Richtung Kleinkarolinenfeld. Er wollte die Kreuzung geradeaus überqueren und musste Vorfahrt beachten. Allerdings übersah er dabei den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten Pkw VW Lupo der 22-jährigen Studentin. Diese stieß mit der Fahrzeugfront in die vordere rechte Seite des Sharan. Die Studentin kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die beiden Autos wurden stark beschädigt, der Lupo erlitt sogar Totalschaden. Die Feuerwehr Hohendilching reinigte die Fahrbahn. (mar)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die amerikanischen Freunde sind wieder da
20 amerikanische Studenten der Universität Kansas sind am Donnerstagabend in Holzkirchen angekommen. Der Musikzug Holzkirchen begrüßte die Gäste mit bayerischer Musik.
Die amerikanischen Freunde sind wieder da
Erster Upcycling-Markt an der Weyhalla - das ist geboten
Reparieren statt wegwerfen, wiederverwenden statt neu kaufen: Das gibt‘s jetzt auch bei uns - zum ersten Kreativmarkt samt Akustik-Rock an der Weyhalla in Weyarn. Das …
Erster Upcycling-Markt an der Weyhalla - das ist geboten
Schwestern verkaufen Hof - Vater, der da wohnt, weiß nichts
Zwei Schwestern haben ihre zwei Grundstücke samt Wohnhaus und Kapelle in Fischbachau verkauft. Ohne Wissen ihres Vaters, der da noch wohnt. Aber das ist noch nicht das …
Schwestern verkaufen Hof - Vater, der da wohnt, weiß nichts
Mit Drehleiter Erkrankte geborgen
Mit der Drehleiter hat die Feuerwehr Holzkirchen am Freitag kurz nach 13 Uhr eine erkrankte Seniorin geborgen.
Mit Drehleiter Erkrankte geborgen

Kommentare