+

Telekom-Panne in Weyarn

500 Kunden ohne Telefon und Internet

  • schließen

Kein Anschluss unter dieser Nummer: Knapp 500 Kunden im Vorwahlbereich Weyarn (0 80 20) waren am Montag und Dienstag vom Telefonnetz und vom Internet abgeschnitten.

Weyarn – Wie ein Telekom-Sprecher am Dienstagabend auf Anfrage mitteilte, funktionieren die Anschlüsse mittlerweile wieder. Nach Angaben der Telekom wurde die flächendeckende Störung von einer defekten Baugruppe in der Vermittlungsstelle verursacht.

In solchen Fällen aktiviert der Versorger üblicherweise Ersatzschaltungen, um längere Komplettausfälle zu vermeiden. Laut Telekom waren just auf dieser Strecke aber keine Ersatzschaltungen möglich. Die Weyarner Kunden mussten deswegen einen längeren Komplettausfall hinnehmen. Gestört waren Telefon und Internet.

avh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Förderverein kämpft für Eis- und Mehrzweckhalle
Ein neuer Förderverein kämpft für eine neue Eis- und Mehrzweckhalle. Bei einer Versammlung stellte Vorsitzender Josef Wochinger Ziele und Möglichkeiten vor. Sponsoren …
Förderverein kämpft für Eis- und Mehrzweckhalle
So lief der Kuhglocken-Prozess: Nachbar will Kühe von der Weide klagen - Kein Urteil
Die Kuhglocken musste Bäuerin Regina Killer ihren Tieren schon abnehmen. Jetzt will ihr Nachbar ganz die Weidehaltung verbieten lassen und verklagt die Gemeinde gleich …
So lief der Kuhglocken-Prozess: Nachbar will Kühe von der Weide klagen - Kein Urteil
Gemeinde wegen Kuhglocken angeklagt: Bürgermeister fürchtet Präzedenzfall
Ein Anwohner einer Viehweide will alle Kühe von der Weide klagen. Auch die Gemeinde Holzkirchen sitzt auf der Anklagebank. Bürgermeister Olaf von Löwis fürchtet …
Gemeinde wegen Kuhglocken angeklagt: Bürgermeister fürchtet Präzedenzfall
Straße Thann-Lochham gesperrt 
Auf einer Länge von rund 500 Metern lässt die Gemeinde Warngau derzeit die Straße zwischen Lochham und Thann sanieren. Die Vollsperrung wird am Freitag aufgehoben - …
Straße Thann-Lochham gesperrt 

Kommentare