Polizei sucht Zeugen

Unbekannte hebeln Kanaldeckel aus

Holzkirchen – Dieser Streich hätte auch wirklich böse enden können: Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag in Holzkirchen Gullideckel aus der Fassung gehebelt.

Unbekannte Tunichtgute haben in der Nacht zum Samstag in Holzkirchen an der Ecke Münchner Straße / St.-Josef-Straße zwei Kanaldeckel aus der Fahrbahn gehoben, berichtet die Polizei Holzkirchen. Sie legten die Deckel auf der Straße ab.

Nur durch viel Glück kam es nicht zu einem Unfall. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 0 80 24 / 9 07 40.

ag

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3.000 Narren im Urdorf Holzkirchen
Über 3000 Maschkera tummelten sich am Sonntag beim Holzkirchner Marktplatzfasching samt Umzug. Unter dem Motto „Damisch seit circa 906 nach Christi“ nahmen die …
3.000 Narren im Urdorf Holzkirchen
Gemeinsam den Bahnhof neu erfinden
Ein großer Wurf soll es werden: Marktgemeinde und DB-Tochter Station & Service wollen gemeinsam das Holzkirchner Bahnhofsquartier in weitem Umgriff neu erfinden. Eine …
Gemeinsam den Bahnhof neu erfinden
Die neuen Anführer der Landwirte im Landkreis
Die Landwirte im Landkreis Miesbach haben neue Anführer: Die Landfrauen wählten Marlene Hupfauer und Sylvia Bachmair. Johann Hacklinger wird künftig von Peter Weiß …
Die neuen Anführer der Landwirte im Landkreis
Verdächtige Person: Polizei umstellt HEP
Schrecksekunde für die Passanten im Holzkirchner Einkaufszentrum HEP: Weil eine Mitarbeiterin eine vermummte Person gemeldet hatte, umstellte die Polizei das gesamte …
Verdächtige Person: Polizei umstellt HEP

Kommentare