Linke Spur wieder frei

Unfall auf A8 Richtung Salzburg - Verkehr entspannt sich

  • schließen

Otterfing - Auf der A8 Richtung Salzburg ist es vor Kurzem Höhe Otterfing zu einem Unfall gekommen. Die Unfallstelle ist inzwischen geräumt. Die Verkehrslage hat sich wieder entspannt.

Update, 11.40: Die Verkehrslage hat sich wieder entspannt.

Update, 10.15 Uhr: Laut Autobahnpolizei Holzkirchen ist die Unfallstelle inzwischen geräumt. Die linke Spur ist wieder frei. Es gab keine größeren Verletzungen bei den Beteiligten. Offenbar handelte es sich um einen kleineren Auffahrunfall. Der Stau klingt allerdings nur langsam ab. Die Behinderungen beginnen auf der A8 Richtung Salzburg bereits wenige Kilometer nach dem Kreuz München-Süd und erstrecken sich bis zur Autobahnausfahrt Holzkirchen. Auch auf der B13 zwischen Sauerlach und Otterfing kommt es inzwischen zu Behinderungen.

Erstmeldung

Unbestätigten Angaben vom Unfallort zufolge handelt es sich um einen Auffahrunfall. Gesichert ist, dass es sich Höhe Otterfing schon vorher gestaut hat - etwa bis zur Ausfahrt Holzkirchen. Möglicherweise hat jemand das Stauende übersehen. 

Es gibt Verletzte, wie schwer, ist nicht bekannt. Laut Augenzeugen sind mehrere Fahrzeuge beteiligt. Weitere Infos folgen. Stand 9.30 Uhr reicht der Stau bis zur Ausfahrt Hofoldinger Forst. Tendenz steigend.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unbekannter rammt Renault von Holzkirchnerin (19) und flüchtet
Holzkirchen - Der Unfall passierte in der Nacht zum Mittwoch. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, aber der Schaden ist hoch...
Unbekannter rammt Renault von Holzkirchnerin (19) und flüchtet
Heizzentrale: Bau soll bald beginnen
Holzkirchen - Der erste Schritt für das Geothermiekraftwerk in Holzkirchen ist getan: Der Bauausschuss erteilte sein Einvernehmen für den Bauabschnitt eins mit der …
Heizzentrale: Bau soll bald beginnen
Otterfinger Bürgermeister nimmt sich Auszeit
Otterfing – Der Otterfinger Bürgermeister nimmt eine Auszeit: Nächste Woche tritt der 59-Jährige einen vierwöchigen Erholungs- und Gesundheitsurlaub an.
Otterfinger Bürgermeister nimmt sich Auszeit
Wintereinbruch bremst Erweiterung der Kinderstube Valley
Valley – Die Grundmauern stehen, das Dach ist drauf: Der neue Erweiterungsbau der Valleyer Kinderstube hat inzwischen konkrete Formen angenommen. Doch jetzt kam der …
Wintereinbruch bremst Erweiterung der Kinderstube Valley

Kommentare