+

Unfall am Thalmühler Berg

Lkw überholt Sattelzug - und kracht in Gegenverkehr 

  • schließen

Frontal krachte am Montag am Thalmühler Berg ein Lastwagen in den Gegenverkehr. Alle Beteiligten blieben unverletzt. 

Wall - Er versuchte noch, den Gegenverkehr durch Lichthupe zu warnen. Doch die Warnung wirkte nicht: Am Thalmühler Berg, kurz vor der Abzweigung Oberstadl, überholte ein 61-jähriger Lkw-Fahrer aus Obersöchering am Montagmorgen gegen 8.45 Uhr einen liegengebliebenen Sattelzug. Dabei stieß der Lkw mit dem entgegen kommenden Wagen eines 33-jährigen Münchners zusammen.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Lkw auf der Bundesstraße B 472 in Richtung Westen unterwegs. Auf schneeglatter Fahrbahn war vor ihm am Thalmühler Berg ein Sattelzug hängen gebliebenen. Um nicht selbst liegen zu bleiben, zog der 61-Jährige mit Schwung am stehenden Sattelzug vorbei, scherte dafür aber auf die Gegenfahrbahn aus.

Den Gegenverkehr warnte der Lkw-Fahrer mit Lichthupe. Laut Polizei erkannte dies ein 33-jähriger Münchner zu spät, so dass es zum Frontalzusammenstoß kam. Glücklicherweise  wurde niemand verletzt.

Der Lkw des 61-jährigen Unfallverursachers war weiterhin fahrbereit. Es wurde lediglich die Front auf der linken Seite eingedrückt.

Am Auto des 33-jährigen Münchners wurde die komplette Front so stark eingedrückt, dass der Wagen nicht mehr fahrbereit war und durch ein Abschleppunternehmen aus Holzkirchen geborgen werden musste.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 12 500 Euro. Die Fahrbahn war für knapp eineinhalb Stunden nur einseitig freigegeben.

Auf der A8 bei Friedberg kam es in Richtung München zu einem schweren Unfall. Ein Sattelschlepper krachte in einen Wohnwagen. Im Auto saß eine Familie mit Baby.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 
Weil Unbekannte offenbar mutwillig auf dem Radweg zwischen Weyarn und Mitterdarching Kürbisse zerschlugen, rutschte am Samstag ein Radler weg und verletzte sich dabei. …
Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus
Tesla-Unfall: Eine dramatische Szene spielte sich in einem Garten in Otterfing (Bayern) ab. Als eine Frau ihr Auto abstellen wollte, kam es zu einem Unglück. 
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus
Kaiserwetter am Schliersee und Tegernsee sorgt für Chaos - BOB-Lokführer: „Züge waren proppenvoll“
Bei der BOB kam es am vergangenen Wochenende zu einem Chaos. Wegen des guten Wetters zog es zahlreiche Touristen in das bayerische Voralpenland. Die Bahn kam mit dem …
Kaiserwetter am Schliersee und Tegernsee sorgt für Chaos - BOB-Lokführer: „Züge waren proppenvoll“
Alte Munition neben Autobahn gefunden: Räumkommando bereitet Sprengung vor  
Unweit der Autobahn-Abfahrt Holzkirchen-Nord hat ein Sondengänger am Montag alten, offenbar vergrabenen Sprengstoff gefunden. Der Kampfmittel-Räumdienst bereitet derzeit …
Alte Munition neben Autobahn gefunden: Räumkommando bereitet Sprengung vor  

Kommentare