+
Das Unfallfahrzeug und der umgeknickte Baum.

Unfall an der Autobahnanschlussstelle Weyarn

Mercedes rasiert Baum um

Weyarn - Glück im Unglück hatte nach Polizeiangaben am Donnerstagnachmittag eine dreiköpfige Familie aus dem Raum Krefeld. Bei einem Unfall nahe der Ausfahrt Weyarn entstand an ihrem Mercedes Totalschaden, doch die Insassen blieben weitgehend unverletzt.

Gegen 17.20 Uhr kam der Wagen der Familie auf der A 8 in Fahrtrichtung Salzburg aus bislang noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug fuhr mit hoher Geschwindigkeit über einen rechts befindlichen schneebedeckten Grünstreifen und schleuderte im weiteren Verlauf in eine neben der Fahrbahn befindliche Baumgruppe. Der Aufprall war so stark, dass einer der Bäume umknickte. Das Fahrzeug rutschte einen Abhang hinunter und blieb dort stark beschädigt liegen.

Der 62-jährige Fahrzeugführer konnte sich nahezu unverletzt selbst aus dem Fahrzeug retten. Die beiden 52 und 21 Jahre alten Mitfahrerinnen wurden durch Ersthelfer und die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit. Sie erlitten nach derzeitigem Ermittlungsstand leichte bis mittelschwere Verletzungen.

Laut Polizei entstand an dem Mercedes mit rund 16 000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden. Neben Rettungskräften des Roten Kreuzes und des Arbeiter Samariterbundes befand sich die Feuerwehr Weyarn mit 17 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen zur Bergung des Unfallwagens und zur Absicherung der Unfallstelle vor Ort.

Der Hergang ist noch völlig unklar. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, mögen sich deshalb bei der Autobahnpolizei (Tel. 08024/90730) melden.

Bilder: Familie nahe Weyarn verunglückt

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Drogen trotz Bewährung: Otterfinger (26) muss in den Knast
Otterfing – Der Tagesablauf eines Drogensüchtigen aus Otterfing hat kürzlich das Miesbacher Amtsgericht beschäftigt. Weil er trotz Bewährungsauflage Drogen konsumierte, …
Drogen trotz Bewährung: Otterfinger (26) muss in den Knast
Der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses
Er war der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses. Im Alter von 82 Jahren ist Dr. Franz-Josef Leibig nun in seinem Haus in Gmund gestorben.
Der letzte Chefarzt des Holzkirchner Krankenhauses
Schwarzes Hakenkreuz prangt an Otterfinger Bahnhof 
Es geht um mehrere offenbar politisch motivierte Graffitis in der Unterführung am Otterfinger Bahnhof. Doch diesmal sind die Sprayer wirklich zu weit gegangen.
Schwarzes Hakenkreuz prangt an Otterfinger Bahnhof 
Gemeinderat muss zurückrudern
Warngau – Schon wieder hat sich der Warngauer Gemeinderat die Zähne ausgebissen an seiner harten Nuss in Bernloh: Das Gremium musste nun zwei Beschlüsse zur Ausweisung …
Gemeinderat muss zurückrudern

Kommentare