Ein dreijähriger Ausreißer hat am Freitagvormittag die Polizei auf den Plan gerufen. Die Suche endete glücklich - am Kinderhubschrauber.
+
Ab HEP Holzkirchen ist der Unfall passiert.

Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht am HEP: Weißen Transporter zerkratzt und abgehauen

  • Marlene Kadach
    vonMarlene Kadach
    schließen

Einen neuwertigen Transporter in der Garage des Holzkirchner HEP beschädigt, hat ein Unbekannter bereits am Samstag. Jetzt sucht die Polizei Zeugen zu der Unfallflucht. 

Holzkirchen - Laut Polizeibericht stellte ein Sachsenkamer (61) seinen weißen Peugeot Transporter mit Münchner Kennzeichen gegen 12 Uhr in der Parkgarage des Einkaufszentrums ab. Als er gegen 13 Uhr zurückkehrte, stellte er einen Schaden an der Fahrertüre fest. Diese hatte ein anderes Fahrzeug offensichtlich eingedellt und verkratzt. Hierdurch entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro. Der Verursacher suchte das Weite, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Möglicherweise steht ein älterer Autofahrer, der mit einem kleinen grauen SUV unterwegs war, im Zusammenhang mit dem Unfall, berichtet die Polizei. Dieser hatte neben dem weißen Transporter geparkt. Weitere Details zu diesem Fahrzeug sind allerdings nicht bekannt. Zeugen, etwas beobachtet haben oder wissen, melden sich bitte bei der Polizei Holzkirchen unter: 0 80 24 / 9 07 40. 

Auch interessant

Kommentare