Unfallflucht in Otterfing

Unbekannter kracht in Gartenzaun

Otterfing – Rund 500 Euro Schaden hat ein bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug an einem Gartenzaun in Otterfing angerichtet – und sich nicht darum gekümmert. Nun sucht die Polizei Zeugen der Unfallflucht. 

Ein bislang unbekannter Kraftfahrer ist in den Gartenzaun eines Wohnanwesens im Markweg gekracht. Der Unfall muss zwischen Freitag, 13. August, und Mittwoch, 17. August, passiert sein, berichtet die Polizei Holzkirchen. 

Wer Verdächtiges bemerkt hat und Hinweise geben kann, meldet sich unter 0 80 24 / 9 07 40. 

ag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eidechsen müssen umziehen
Eine beachtliche Population von Eidechsen tummelt sich entlang der Teufelsgraben-Bahntrasse zwischen Holzkirchen und Otterfing. Die gute Nachricht: Sobald die Eidechsen …
Eidechsen müssen umziehen
Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Die Sache mit Adelstiteln ist kompliziert. Die Weitergabe ist manchmal intransparent. Genau deswegen hat der AfD-Direktkandidat Constantin Leopold Prinz von Anhalt nun …
Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Couragierter Zeuge stoppt Trunkenbold
Zwei Reifen hatte er längst verloren, aber mit drei Promille Alkohol im Blut fällt das wohl nicht weiter ins Gewicht. 
Couragierter Zeuge stoppt Trunkenbold
Fehlalarm in Asylbewerber-Unterkunft 
Glücklicherweise war es nur ein Fehlalarm: Die Brandmeldeanlage in der Asylbewerber-Unterkunft an der Frühlingsstraße löste am Dienstag einen Alarm aus.
Fehlalarm in Asylbewerber-Unterkunft 

Kommentare