+++ Eilmeldung +++

Corona in Deutschland: So viele Fälle wie noch nie zuvor - RKI meldet massiven Anstieg der Neuinfektionen

Corona in Deutschland: So viele Fälle wie noch nie zuvor - RKI meldet massiven Anstieg der Neuinfektionen
Polizeifahrzeug mit Blaulicht und Aufschrift an Front
+
Polizei Blaulicht (Symbolbild).

3000 Euro Schaden

Unfallflucht: Renault beschädigt

  • Marlene Kadach
    vonMarlene Kadach
    schließen

Unfallflucht hat ein Unbekannter auf der Straße zwischen Naring und Holzolling begangen, nachdem er am Renault einer Weyarnerin 3000 Euro Schaden angerichtet hatte.

Naring - Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall irgendwann zwischen Freitag, 17 Uhr, und Samstag, 13 Uhr. Die Geschädigte hatte ihr weißes Auto an der Naringer Straße auf einem Seitenstreifen rechts neben der Fahrbahn abgestellt. Als die 57-Jährige am Folgetag zurückkam, entdeckte sie einen erheblichen Schaden an der linken Seite ihres Pkw.

Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern oder die Polizei zu informieren. Das unbekannte Fahrzeug müsste laut dem Spurenbild vor Ort einen Schaden im Bereich der rechten Seite aufweisen.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder das Fahrzeug mit dem oben genannten Schadensbild kennen, melden sich bitte bei der Polizei: 0 80 24 / 9 07 40.

Auch interessant

Kommentare