Polizei und Feuerwehr vor Ort

Auto kracht gegen Strommasten, der umzustürzen droht

  • schließen

Valley - Bei Mitterdarching krachte ein Auto gegen einen Strommasten. Der Unfall hatte schwere Folgen. Der Masten drohte umzustürzen. 

Folgenschwerer Unfall in Mitterdarching: Nachdem ein Autofahrer gestern gegen 18.30 Uhr mit seinem Fahrzeug gegen einen Mittelspannungsmasten geprallt war, drohte der Gittermast umzustürzen. Ehe die Bergungsarbeiten anlaufen konnten, musste der Strom abgeschaltet werden. Der Autofahrer konnte sich selbst aus seinem Auto befreien. Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Eon-Techniker waren vor Ort.

Überhaupt scheint dieser Freitagnachmittag den Teufel gesehen zu haben: Im ganzen Landkreis, besonders im Miesbacher Raum, war die Polizei im Dauereinsatz.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Holzkirchner SPD-Chefin über GroKo: „Da dürfen wir uns nicht verstecken“
Geht die SPD erneut eine Koalition mit der Union ein? Im Interview spricht SPD-Landtagskandidatin Verena Schmidt-Völlmecke aus Holzkirchen über die mögliche Neuauflage …
Holzkirchner SPD-Chefin über GroKo: „Da dürfen wir uns nicht verstecken“
Schneeglatte Straßen im ganzen Landkreis - B472 mehrmals gesperrt
Autofahrer im ganzen Landkreis haben den Wintereinbruch am Mittwochmorgen gespürt. Straßen mussten gesperrt werden. Noch immer wird vor Schneeglätte gewarnt. Ein Lkw …
Schneeglatte Straßen im ganzen Landkreis - B472 mehrmals gesperrt
Neue Technik: So schützt sich die BOB neuerdings gegen Schnee und Eis
Die Bayerische Oberlandbahn sieht sich gewappnet für Schnee und Eis. Zum Einsatz kommt auch Flugzeug-Enteiser. Die Deutschen Bahn vertraut im Ernstfall auf …
Neue Technik: So schützt sich die BOB neuerdings gegen Schnee und Eis
Tierquäler legt mindestens 25 Giftköder im ganzen Ort - Hund schwer krank
Hundebesitzer in Otterfing müssen wachsam sein: Am Dienstag waren an über 25 Stellen in Bergham Giftköder ausgelegt – und es gibt bereits ein Opfer zu beklagen. Offenbar …
Tierquäler legt mindestens 25 Giftköder im ganzen Ort - Hund schwer krank

Kommentare