Gemeinde Valley lässt in Unterdarching sanieren

Bauarbeiten: Straße gesperrt

Anwohner der Eichenstraße in Unterdarching müssen sich auf Sperrungen einstellen. Die Gemeinde Valley lässt zwei Bereiche sanieren.

Die Eichenstraße in Unterdarching ist in dieser Woche abschnittsweise gesperrt. Wie Bürgermeister Andreas Hallmannsecker (FWG) jetzt im Gemeinderat mitteilte, finden dort voraussichtlich von Mittwoch bis Freitag, 4. bis 6. Oktober, Asphaltierungsarbeiten statt: im nördlichen Bereich an der Zufahrt in die Holzkirchner Straße und im südlichen Bereich an der Kreuzung mit der Alpenblickstraße. 

Der Gemeinderat hatte die Sanierung in nicht öffentlicher Sitzung an ein Rosenheimer Unternehmen vergeben. Kosten: rund 20 000 Euro.

Das südliche Teilstück war bereits Teil eines Pakets mit der Sanierung der Fahrbahn in Anderlmühle, Ausbesserungsarbeiten am Schlossberg, die ebenfalls in den kommenden Wochen noch über die Bühne gehen sollen, und der Gehwegsanierung in Mitterdarching. Für dieses Paket bezahlt die Gemeinde 240 000 Euro.

Die Anwohner der Eichenstraße könnten während der Arbeiten über den jeweils nicht betroffenen Abschnitt einfahren, so Hallmannsecker.

ag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kuhglocken-Urteil: Gemeinde sieht sich bestätigt
Landwirtin Regina Killer darf aufatmen - vorerst. Das Landgericht wies am Donnerstag die Klage eines Erlkamers gegen ihre Weidehaltung zurück. Ein Urteil, das auch die …
Kuhglocken-Urteil: Gemeinde sieht sich bestätigt
Unser Advents-Rezept des Tages: Mokka-Dukaten-Plätzchen
Kreisbäuerin Marlene Hupfauer backt gerne Plätzchen. Besonders wichtig ist ihr dabei die Verwendung von regionalen Produkten. Auf was dabei zu achten ist, verrät sie uns …
Unser Advents-Rezept des Tages: Mokka-Dukaten-Plätzchen
Urteil im Holzkirchner Kuhglocken-Streit gefallen
Zu viel Gebimmel? Ein Unternehmer hatte sowohl die Pächterin der Weide als auch die Marktgemeinde, der die Wiese gehört, auf Unterlassung verklagt. Jetzt ist ein Urteil …
Urteil im Holzkirchner Kuhglocken-Streit gefallen
Bergham bleibt im Rennen
Ein Sportzentrum bei Bergham? Vielleicht doch. Eine Sanierung des Altstandorts? Kein Interesse. Der Otterfinger Gemeinderat überraschte mit zwei Entscheidungen, die …
Bergham bleibt im Rennen

Kommentare