Einbruch über Toilettenfenster: Diebe klauen nur Münzen

In einer Firma in Grub wurde über Nacht eingebrochen. Die Diebe fanden nur Münzgeld, richteten dafür einen beträchtlichen Schaden an. Die Polizei sucht Zeugen.

Valley -Die Polizei Holzkirchen berichtet: Bisher unbekannte Täter stiegen im Tatzeitraum vom 14.11.2017 ca. 17:00 Uhr bis 15.11.2017 ca. 08:00 Uhr über das Toilettenfenster in eine Firma in Grub. Es wurden diverse Schränke durchsucht. Der oder die Täter entwendeten insgesamt Bargeld in Münzen im Wert von ca. 100 Euro. Zudem wurden zwei Generalschlüssel der Firma entwendet. Durch den Aufbruch entstand Sachschaden im Wert von ca. 500 Euro. 

Der oder die Täter haben das Gebäude durch ein Fenster in Richtung Hauptstraße verlassen. Zeugen, die Beobachtungen diesbezüglich gemacht haben, mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Holzkirchen persönlich oder unter der Telefonnummer 08024-9074-0 melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

St.-Felicitas-Kindergarten wächst - Blaskapelle zieht aus
Zuwachs für Delphine und Igel: Ab Herbst plant der Kindergarten St. Felicitas in Unterdarching mit einer dritten Gruppe.  Baulich stellt die Gemeinde im alten Schulhaus …
St.-Felicitas-Kindergarten wächst - Blaskapelle zieht aus
Laster rasiert Fußgängerampel: 1000 Euro Schaden
Eine beschädigte Fußgängerampel in Föching hat ein Passant der Polizeiinspektion Holzkirchen gemeldet. Schuld ist vermutlich ein Laster. Der Sachschaden ist hoch.
Laster rasiert Fußgängerampel: 1000 Euro Schaden
Vorglüh-Verbot beim Frühlingsfest: Komplett unsinnig oder absolut sinnvoll?
Holzkirchen spricht für die Zeit des Frühlingsfestes ein komplettes Alkoholverbot aus. Wer offen was rumträgt, bekommt es mit der Polizei zu tun. Sinnvoll, oder …
Vorglüh-Verbot beim Frühlingsfest: Komplett unsinnig oder absolut sinnvoll?
Frühlingsfest Holzkirchen: Gemeinde verbietet Mitführen von Alkohol im ganzen Ort 
Während des Frühlingsfestes will die Marktgemeinde erstmals ein Alkoholverbot auf Straßen und Plätzen anordnen. Die Idee stammt von der Polizei. Was wir wissen:
Frühlingsfest Holzkirchen: Gemeinde verbietet Mitführen von Alkohol im ganzen Ort 

Kommentare