Hoher Schaden

Erntemaschine brennt auf Maisfeld aus - Ursache unklar

Auf offenem Feld ist eine Erntemaschine bei Grub abgebrannt.  42 Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten an, konnten die Maschine aber nicht mehr retten. Der Schaden ist enorm.

Valley - Auf einem Maisfeld bei Grub (Gemeinde Valley) ist am Donnerstagabend nach Angaben der Polizei eine Erntemaschine in Flammen aufgegangen. Ein 28-jähriger Bruckmühler schrotete gegen 18.15 Uhr den Mais, als der Brand ausbrach. Ob es sich bei der Maschine um einen Häcksler oder einen Mähdrescher handelte, konnten die Beamten vor Ort nicht mehr feststellen, teilt ein Sprecher der Polizeiinspektion Holzkirchen mit, derart verwüstet sei es gewesen. Auch der Landwirt, der bei dem Brand nicht verletzt wurde, konnte demnach keine konkreten Angaben machen.  

In jedem Fall griff das Feuer schnell auf das gesamte Fahrzeug über, es brannte dadurch vollständig ab. Zur genauen Brandursache können bislang keine Angaben gemacht werden. Hinweise auf eine Sabotage an Maschine oder Feld liegen laut Polizei nicht vor. Der Sachschaden beläuft sich laut Angaben des Besitzers auf circa 120.000 Euro. Am Maisfeld entstand ein Flurschaden, welcher sich auf einen niedrig dreistelligen Bereich festlegen wird. 

Wie die Polizei meldet, waren die umliegenden Feuerwehren Föching, Hohendilching, Feldkirchen und Weyarn mit insgesamt 42 Einsatzkräften vor Ort. Der Rettungsdienst beorderte ebenfalls eine Besatzung vorsorglich an die Einsatzörtlichkeit.

mm

Rubriklistenbild: © dpa / Thomas Warnack

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Am Geschäft lag es nicht: Darum schließt Mode Fremerey 
Das Ende eines Traditionsgeschäfts: Das Holzkirchner Modehaus Fremerey schließt nach 40 Jahren. Das steckt dahinter.
Am Geschäft lag es nicht: Darum schließt Mode Fremerey 
Tag fünf im Sparkassen-Prozess: Gericht hat erste Zweifel an Verurteilung
Tag fünf im Prozess um die Miesbacher Sponsoring-Affäre um Jakob Kreidl und Georg Bromme. Es ging weiter um Brommes Beratervertrag. Und das Gericht sorgte mit einer …
Tag fünf im Sparkassen-Prozess: Gericht hat erste Zweifel an Verurteilung
Neue Erkenntnisse nach filmreifem Einbruch ins HEP - Kripo sucht weiter Zeugen
Filmreife Szenen im Einkaufszentrum HEP in Holzkirchen: Unbekannte habenvorige Woche einen Geldautomaten aufgebrochen. Die Kripo hat nun eine Spur gesichert. 
Neue Erkenntnisse nach filmreifem Einbruch ins HEP - Kripo sucht weiter Zeugen
Polizei erwischt Raser: So schnell war er in einer 50er-Zone unterwegs
In Oberlaindern hat es am Straßenrand zuletzt mehrfach geblitzt: Geschwindigkeitskontrolle. Den Negativrekord setzte ein Raser, der das Tempolimit deutlich überschritt.
Polizei erwischt Raser: So schnell war er in einer 50er-Zone unterwegs

Kommentare